Winterreifenpflicht?

In den letzten Tagen erhalten wir vermehrt Anfragen, ob beim Gespann Winterreifen Pflicht sind.

Es gibt keine Winterreifenpflicht, schon gar nicht für Motorräder. (Siehe M-G Nr. 128, S. 17.).

Das Bundesverkehrsministerium nahm dazu Ende 2011 Stellung:

„Erfüllen die Reifen aufgrund ihres grobstolligen Profils offensichtlich die beschriebenen Eigenschaften, ist eine M+S-Kennzeichnung nicht erforderlich.“

Also: Enduro- oder Trialreifen reichen aus. Das gilt für alle drei Räder. Der Gesetzgeber schreibt als Mindestprofiltiefe 1,6 Millimeter vor, was für Fahrten auf Schnee zu gering ist.
Zu beachten ist auch, dass diese Regelung nur für Deutschland gilt.
Andere Länder – andere Vorschriften.

Schreibe einen Kommentar