Heizung Beiwagen

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 29 Antworten und 10 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  richtl vor 1 Jahr, 9 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)
  • Autor
    Beiträge
  • #18284

    gemi01
    Participant
    • Beiträge: 11

    Ich bin sicher das Thema wurde schon oft diskutiert, aber ich bin neu in der Winterfahrerszene und würde gerne wissen, welche Möglichkeiten es gibt, das Boot zu beheizen bzw. wo ich Infos darüber bekomme.
    Vielen DAnk
    gemi01

    #22650
    globerocker
    globerocker
    Participant
    • Beiträge: 276

    Hallo,

    gesehen hab ich schonmal, daß einer seinen Auspuff durch das Boot geleitet hat.

    Bei Dichtigkeit der Anlage und zugdichtem Verbund zum Bootskörper könnte es schon eine gute Heizquelle sein.

    Frag mich bitte aber nun nicht nach Wirkungsgrad und Machbarkeit 😉

    #22647

    gespannpit
    Participant
    • Beiträge: 211

    Hallo,
    kommt auch auf die Maschine an. Bei BMW Boxern geht das ganz gut. Man muss am rechten Krümmer einen Anschlussstutzen anbringen. Von dort seitlich ins Boot. Dann eine Heizschlange anfertigen. Diese über dem Boden befestigen. Auf der anderen Seite einen Ausgang machen. Wohl dem, der ein WIG-Schweißgerät hat, und auch damit umgehen kann. Dann klappt das. Sicher gibt es noch viele andere Möglichkeiten.
    Gruß
    Pit

    #22640

    bernhard
    Mitglied
    • Beiträge: 289

    In den Gespannheften Nr. 5 (1989) und 109 würde zu diesem Thema etwas veröffentlicht.

    In Nr. 5 geht es um die Möglichkeiten: Katalytofen, Sitzheizung, Heizbirne, Kfz-Standheizung …
    In Nr. 109 um einen Umbau(beschreibung) mit Wärmetauscher an einer BMW R 1150 GS.

    Der Artikel aus Heft 5 ist als Kopie noch lieferbar, 2,60 Euro. Von Heft 109 sind noch einige Ausgaben vorrätig.

    #22651
    globerocker
    globerocker
    Participant
    • Beiträge: 276

    Passend dazu:

    Ich habe noch eine KFZ-Standheizung übrig.

    Muß ich nur aus dem Käfer ausbauen.

    Ist, so meine ich, eine Webasto.

    Wer Interesse hat, kann sich gern für weitere Daten bei mir melden!

    #22641

    kely
    Mitglied
    • Beiträge: 521
    globerocker;5200 wrote:
    Passend dazu:
    Ich habe noch eine KFZ-Standheizung übrig.
    Wer Interesse hat, kann sich gern für weitere Daten bei mir melden!

    moin moin und allen einen guten start im jahr 2013, immer schrott und knitterfreie fahrt.

    tach Yves,

    nach laaaaanger abstinenz, aus gesundheitlichen gründen, bin ich wieder da und lese gleich einen beitrag der mein interesse weckt.

    wenn die anlagenoch da sein sollte, dann schreib mir bitte die daten und den kostenfaktor.

    es grüsst klaus aus dem schönen taunus.

    #22652
    globerocker
    globerocker
    Participant
    • Beiträge: 276

    Hallo Klaus,

    ich hoffe, bei Dir ist (wieder) alles gut und ich wünsche ein gutes 2013!

    Die Daten schreibe ich morgen raus, mache ggf. auch mal zwei Bilder und stell es Dir hier rein.

    #22653
    globerocker
    globerocker
    Participant
    • Beiträge: 276

    So, hier für Klaus und all die, die es ggf. noch interessiert, die Bilder zur LSH.

    Es ist eine Eberspächer, keine Webasto, mit 1800W Heizleistung.
    Alles andere steht auf dem Typenschild 😉

    #22642

    kely
    Mitglied
    • Beiträge: 521

    Ives,

    SIE haben Post. 😉

    #22654
    globerocker
    globerocker
    Participant
    • Beiträge: 276

    Vielen Dank Herr Kely, ist erledigt! 😉

    #22643

    kely
    Mitglied
    • Beiträge: 521

    😀

    Gestern, Fr., eingetroffen.

    Jetzt brauch ich nur noch Zeit zum verbauen.

    DANKE und

    #22655
    globerocker
    globerocker
    Participant
    • Beiträge: 276

    Na dann mach mal hinne, sonst ist der Winter rum! 😀

    Nee, alles schön in Ruhe, gib mal Info und Bilder vom Einbau! 🙂

    #22644

    kely
    Mitglied
    • Beiträge: 521

    auch wenn es evtl. in die rubrik technik gehört 😉

    bereits gestern (SAMSTAG) war ich auf unserem berch (Feldberg / Ts.)
    und weil ich das total genossen habe und ich möchte, dass chrissie das nächste mal mitkommt, ohne sich den popo abzufrieren, hab ich mit den vorbereitungen angefangen die standheizung einzubauen.

    da das gegenblech nicht vorhanden war, hab ich selbst gemacht.
    bei den gelben makierungen bohre ich die löcher, dann sitzt sie schon mal.

    die kabel + des restliche gedöns folgt.

    SONNTAG:
    und weiter gehts.

    löcher gebohrt bzw. gefräst und heizung eingesetzt.

    bilder sind zur zeit leider nur über https://www.facebook.com/kely.triumph
    zusehen.

    #22645

    kely
    Mitglied
    • Beiträge: 521

    Der link funzt nicht 😮

    Die nächsten Tage stell ich alles hier rein.

    Bis dann +

    #22657

    reinermeldo
    Participant
    • Beiträge: 11

    Das ist ja ne super Idee. Bin zwar zu spät dran aber für den nächsten Winter wär das definitiv was.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 30)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Design by MR design / Powered by MR cloud

Zur Werkzeugleiste springen