Schlagwort-Archiv: Umbau

LBS

LBS-Zijspantechniek – LOW BUDGED SIDECARS (LBS)

Seitenwagen- / Beiwagen-Hersteller, Importeur und Gespannbauer

Hersteller-Steckbrief:

LBS-Sidecar-Technik, Ad Donkers

LBS-Zijspantechniek ist spezialisiert auf Bau von Gespannen aller Marken. Seit 1995 stellt er im niederländischen Elsendorp Dreirad-Kombinationen her. In eigener Produktion werden drei verschiedene Seitenwagen gefertigt. Geliefert werden einzelne Beiwagen sowie Komplettgespanne.

Ad Donkers nennt seine Seitenwagen BOXER – was nichts mit den Modellen der Firma BMW zu tun hat – Rockey und Over. Weitere Eigenentwicklungen sind  Schwinggabel und Achsschenkellenkung. Ad Donkers ist mit seiner Firma LBS für die Beneluxstaaten auch Vertriebspartner und Importeur des deutschen Gespannherstellers Stern.

LBS baut seine Beiwagen auf ein Fahrwerk aus Stahlrohrrahmen mit gezogener Schwinge.

Wurden die Beiwagen schon in der Zeitschrift der Gespannfahrer, MOTORRAD-GESPANNE bereits berichtet, finden Sie einen entsprechenden Hinweis zu Tests, Fahrberichten etc.

  • Boxer, 2sitzer
    Ein Beiwagen den Donkers mit Vierpunktanschluss bereits an viele unterschiedliche Motorradmarken angebaut hat. Auch in Ausführung S gefertigt.
    – Testbericht mit Harley Davidson Vrod in M-G 116
    – Kurzmeldung zum Umbau an einer BMW R 1200 C in Heft 111
    – Nachrichten: Choppergespann Heft 101; Honda GL 1800, Heft 112
  • Rockey/Racer, 1,5sitzer
    Eine sportliche Beiwagenform die auf das LBS-Fahrwerk montiert wird. Das Vorbild der Form kommt aus Frankreich.
    – Beitrag in M-G Heft 129 mit BMW K 1200
  • Over, 1sitzer
    Ein Offroad-Seitenwagen der auch für Fahrten und Fernreisen abseits von Asphalt geeignet ist. Der Beiwagenaufbau wird nach Kundenwunsch ausgeführt.
    – Testbericht mit KTM 950 Super Enduro in M-G Heft 132
    – Kurzvorstellung BMWFernreisegespann, M-G Heft Nr. 143

MOTORRAD-GESPANNE-Zeitschriften kannst Du direkt über den Gespann-Shop nachbestellen. Im Gespann-Katalog findest du uch eine detailierte Beschreibung der Beiwagen mit Abbildungen, Daten und Preisen.

LBS ist auch Händler für STEIB-Seitenwagen. Modelle: LS 200, LT 200, S 350, TR 500, RS 1. Ersatzteilelieferung für STEIB. Desweiteren Händler für Goodridge Bremsleitungen und Bilstein Gespann-Stoßdämpfer.

Bei der LBS-Zijspantechniek ist der Umbau aller Motorräder, Motorrad-Marken und -Modelle zum Gespann möglich, sowohl Neu- wie auch Gebrauchtgespanne. Eine Auswahl: BMW, KTM, Moto Guzzi, Honda, Yamaha, Suzuki, Kawasaki, Harley Davidson, Triumph.

Adresse:
A.H.M. Donkers (Ad), St. Christoffelstraat 17, NL 5424 TD Elsendorp
www.lbszijspantechniek.nl


Aktuelles aus dem Angebot der Zeitschrift MOTORRAD-GESPANNE:

Expertenwissen zum Thema Gespanne (zur weiteren Info auf den Titel klicken):

GespannkatalogExpertenwissen 1x1 für GespannfahrerExpertenwissen Motorradgespanne-Eigenbau - CD       Expertenwissen Fragen und Antworten

Jacken

Uli Jacken Motorräder und Gespanne

Gespann-Hersteller / -Handel, Beiwagen- / Seitenwagen-Importeur

Hersteller-Steckbrief:

Seit 1981 leitete Uli Jacken eine Gespannwerkstatt und Ende der 80er Jahre war er Reiseleiter für Motorradtripps durch Afrika. Seit 1989 veranstaltet er Sicherheitslehrgänge für Solo,- Enduo,- und Gespannfahrer bei MOTO Aktiv.

Uli Jacken ist seit über 15 Jahren Importeur der französischen Gespann-Marke SIDE-BIKE in Süddeutschland und seit 2008 auch für die holländische Marke Tripteq In seiner Werkstatt stehen überwiegend BMW– und YAMAHA-Modelle aller Baujahre. Aber auch ältere Modelle und Oldtimer aller Fabrikate können hier überarbeitet werden. Für Servicearbeiten steht ein Motortester zur Verfügung.

Bei Uli Jacken kann man auch ein Gespann mieten. Das aktuelle Mietgespann ist die Triumph Rocket III mit Side-Bike Renaissance Beiwagen.

Eine Auswahl der zum Gespann umgebauten Motorräder und Beiwagenmodelle mit den Verweisen in welcher MOTORRAD-GESPANNE-Zeitschrift bisher Testberichte und Fahrberichte sowie auch andere Beiträge erschienen sind:

  • Zeus-Gespannimport, 1,5sitzer
    Das Motorradgespann hat im Heck einen hochmodernen Motor vom Peugeot 206 S 16 mit 2 Litern Hubraum, 98 KW bzw. 135 PS und 198 Nm Drehmoment.
    Beiträge zum Zeusgespann in unterschiedlichsten Varianten sind in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 54, 59, 65, 73, 77, 83, 97
  • Comete/Mega Comete-Import, 2sitzer
    Mit dem COMETE fing bei es bei der französischen Firma SIDE-BIKE alles an. Eine vollkommen neue Gespannidee macht seit 1989 die Runde. Wesentliche Elemente des Gespannumbaus mit dem Comete-Beiwagen kommen aus dem Automobilbau.
    Beiträge zum Comete und Mega Comete sind in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 4, 11, 20, 32, 47 und 85 erschienen.
  • Renaissance-Import, 1,5sitzer
    Gebaut als Verbindung zwischen der Neoklassik der 30er Jahre und dem Customlook des ausklingenden Jahrhunderts. Konstruiert für die großen Cruiser von heute.
    Beiträge zum Zeusgespann in unterschiedlichsten Varianten sind in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 42, 47, 48, 51, 89
  • Sidecar One-Beiwagen, Lastenboot/1-sitzer
    In letzter Zeit baut die Firma Jacken häufig den Sidecar One um. Es ist ein Lastenbeiwagen in Torpedoform vom Kunsstoffbauer Jürgen Mayerle. Mit wenigen Handgriffen läßt sich die Jacken-Version auch mit einem Sitz ausstatten.
    Beiträge zum Sidecar One-Beiwagen sind in folgenden Heften der Zeitschrift MOTORRAD-GESPANNE erschienen: Nr. 102

Bei der Firma Uli Jacken ist der Umbau aller Motorräder, Motorrad-Marken und -Modelle zum Gespann möglich, sowohl Neu- wie auch Gebrauchtgespanne. Eine Auswahl der bisher umgebauten Marken sind: BMW, Moto Guzzi, Honda, Yamaha, Suzuki, Kawasaki, MZ, Harley Davidson, Triumph.

Uli Jacken Motorräder, Gespanntechnik, Siedlungsstraße 4, 76863 Herxheim
Tel: 07276 966597, Fax: 07276 966598
www.uli-jacken.de


Aktuelles aus dem Angebot der Zeitschrift MOTORRAD-GESPANNE:

Expertenwissen zum Thema Gespanne (zur weiteren Info auf den Titel klicken):

GespannkatalogExpertenwissen 1x1 für GespannfahrerExpertenwissen Motorradgespanne-Eigenbau - CD       Expertenwissen Fragen und Antworten

Heigl

Fritz Heigl

Gespannbau, Seitenwagen- und Gespann-Anhänger-Produktion Fritz Heigl Fahrzeugkonstruktionen

Selbsttragende, rahmenlose Stahlblechkonstruktionen — vom Roller bis zum Bike

Hersteller-Steckbrief:

Fritz Heigl fertigt seit vielen Jahren Seitenwagen und Gespann-Umbaukomponenten. Die Spezialität der bayerischen Firma aus Ebersberg sind selbsttragende, rahmenlose Stahlblechkonstruktionen. Die Firma Heigl gehört zu den wenigen Spezialisten wenn es um Gespannlösungen von Motorrad-Roller geht.

Eine Auswahl der Seitenwagen-Typen die von Fritz Heigl allesamt aus Blech hergestellt werden und mit den unterschiedlichsten Motorradfabrikaten verheiratet werden, sowie mit den Verweisen in welcher MOTORRAD-GESPANNE-Zeitschrift bisher Test und Fahrberichte und eventuell auch andere Beiträge erschienen sind:

  • Karat, 1,5sitzer
    Selbsttragende Stahlblechkarosserie, gezogene Langschwinge, einstellbares Federbein, doppeltes Bremssystem (mechanisch/hydraulisch), Reifengröße: 145 – 165 x 13, Abmessungen: Länge: ca. 190 cm, Sitzbreite: 67 cm, Fußraumlänge: ca. 110 cm, Gewicht: ca. 85 kg, Kofferraumvolumen: ca. 170 Liter
  • Sahib, 2sitzer
    Der 2sitzer-Seitenwagen bietet viel Platz, 90 cm Sitzfläche, Länge knapp 2,2 Meter, Kofferraumvolumen ca. 350 Liter
    Vorstellung in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 69
    Fahrbericht: Moto Guzzi V 11 mit Sahib in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 94
    Test: Moto Guzzi California Sport V 11 mit Sahib in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 72
  • Prismo, 1sitzer
    Selbsttragende Stahlblechkarosserie, gezogene Langschwinge, einstellbares Federbein, doppeltes Bremssystem (mechanisch/hydraulisch), Reifengröße: 145 – 165 x 13, Abmessungen: Länge ca. 195 cm, Sitzbreite 86 cm, Fußraumlänge: ca. 115 cm, Gewicht: ca. 95 kg, Kofferraumvolumen: ca. 220 Liter
  • Facet
    Selbsttragende Stahlblechkarosserie, gezogene Langschwinge, einstellbares Federbein, doppeltes Bremssystem (mechanisch/hydraulisch), Reifengröße: 145 – 165 x 13, Abmessungen: Länge ca. 190 cm, Sitzbreite 65 cm, Fußraumlänge: ca. 110 cm, Gewicht: ca. 78 kg, Kofferraumvolumen: ca. 140 Liter
    Kurzbeitrag in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 69
  • Facet Pick-Up
    Selbsttragende Stahlblechkarosserie, gezogene Langschwinge, einstellbares Federbein, doppeltes Bremssystem (mechanisch/hydraulisch), Reifengröße: 145 – 165 x 13, Abmessungen: Länge ca. 190 cm, Sitzbreite 65 cm, Fußraumlänge: ca. 110 cm, Gewicht: ca. 75 kg, Kofferraumvolumen: unbegrenzt
  • Chip und Chip Pick-Up, 1sitzer für Roller und leichte Motorräder.
    Auch hier eine selbsttragende Stahlblechkarosserie, Zentral- oder Mehrpunktanschluß je nach Zugfahrzeug, gezogene Langschwinge, einstellbares Federbein, Abmessungen: Länge ca. 175 cm, Sitzbreite 54 cm, Fußraumlänge: ca. 100 cm, Gewicht: Chip: ca. 50 kg, Chip Pick-Up: ca. 45 kg, Kofferraumvolumen: Chip: ca. 90 Liter, Chip Pick-Up: offen

Bei Fritz Heigl ist der Umbau fast aller Motorräder, Motorrad-Marken und -Modelle zum Gespann möglich, sowohl Neu- wie auch Gebrauchtgespanne. Eine Auswahl:
BMW, Moto Guzzi, Honda, Yamaha, Suzuki, Kawasaki, Harley Davidson, Triumph … sowie Roller– und Sportgespanne.

Adresse: Fritz Heigl, Aßlkofen 4, 85560 Ebersberg. Tel. 08092 853139,
Fax 08092 853129, E-Mail: info@heigl-fritz.de
http://www.heigl-fritz.de/


Aktuelles aus dem Angebot der Zeitschrift MOTORRAD-GESPANNE:

Expertenwissen zum Thema Gespanne (zur weiteren Info auf den Titel klicken):

GespannkatalogExpertenwissen 1x1 für GespannfahrerExpertenwissen Motorradgespanne-Eigenbau - CD       Expertenwissen Fragen und Antworten

Heidenwag

Gespannbau Heidenwag – Gespanne aus dem Remstal

Beiwagen- / Seitenwagen-Hersteller, Gespannbauer

Hersteller-Steckbrief:

Gespannbau Heidenwag ist eine in Schorndorf-Schornbach (Baden-Württemberg) ansässige Motorradwerkstatt, die sich auf den Bau von BMW-TROIKA-Motorradgespannen spezialisiert hat. Heinrich Heidenwag beschäftigt sich schon seit 1978 mit der Entwicklung und Produktion von Gespannen auf Basis von BMW Boxer-Motorrädern.

Unter der Marke TROIKA-BMW bietet Heidenwag Motorräder mit Seitenwagen an. Als Besonderheit kann die Firma Gespannbau Heidenwag für sich geltend machen, dass seine TROIKA-BMW-Umbauten von BMW anerkannt sind.

Gespannbau Heidenwag hat sich auf die Fertigung von BMW-Gespannen spezialisiert. Die südlich von Stuttgart gelegene Firma bietet sowohl Komplettgespanne als auch Umbauten der angelieferten Maschine an. Diese Gespanne werden nach den Wünschen des Kunden gefertigt. Heidenwag liefert auch viele seiner Produkte weltweit aus, so zum Beispiel an die Polizei in Moskau.

Gespannbau Heidenwag bietet zwei verschiedene Möglichkeiten, ein TROIKA-Gespann zu erhalten: Einmal kann man sich für einen Umbau des vorhandenen Fahrzeugs entscheiden, sofern ein passendes BMW-Motorrad zur Verfügung steht, oder aber man wählt die Variante Komplettfahrzeug. In diesem Fall kümmert sich Gespannbau Heidenwag um die Beschaffung des gewählten BMW-Modells.

Hier eine Auswahl der zum Gespann umgebauten Motorräder und Seitenwagenmodelle mit den Verweisen in welcher MOTORRAD-GESPANNE-Zeitschrift bisher Test und Fahrberichte und eventuell auch andere Beiträge erschienen sind:

  • Troika, 1sitzer Beiwagen,
    Beitrag in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 77
  • Troika, Behördenboot
    Beitrag in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 71, 94
  • Troika Cruiser, 1sitzer Beiwagen,
    Beitrag in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 74

Die Arbeiten von Heiner Heidenwag sind ausschließlich über seine Werkstatt zu beziehen.
Heidenwag baut die Gespanne sowohl aus Neu- wie auch Gebrauchtmotorrädern auf. Seine Spezialität sind Motorräder der Marke BMW.

Adresse: Gespannbau Heidenwag, Schornbacher Platz 5, 73614 Schorndorf-Schornbach Telefon: 0 71 81-7 77 05
www.heidenwag-gespannbau.de


Aktuelles aus dem Angebot der Zeitschrift MOTORRAD-GESPANNE:

Expertenwissen zum Thema Gespanne (zur weiteren Info auf den Titel klicken):

GespannkatalogExpertenwissen 1x1 für GespannfahrerExpertenwissen Motorradgespanne-Eigenbau - CD       Expertenwissen Fragen und Antworten

EZS

ENGBERS ZIJSPAN SERVICE – EZS-Gespanne

Seitenwagen- / Beiwagen-Hersteller und Gespann-Hersteller

Hersteller-Steckbrief:

EZS fertigt seit 25 Jahren Seitenwagen und Motorradanhänger. EZS hat sich spezialisiert auf alle Seitenwagen und Anhänger für Motorräder.

EZS fertigt sechs Beiwagenmodelle, die auf die Bedürfnisse und den Geschmack der Käufer abgepaßt werden können (z.B. Räder, Reifen, Gespann-Vordergabeln, Gespann-Hilfsrahmen, Stoßdämpfer und Federungen, sowie Bremssysteme).

EZS liefert einzelne Beiwagen wie auch Komplettgespanne. Eine Auswahl der zum Gespann umgebauten Motorräder und Beiwagenmodelle mit den Verweisen in welcher MOTORRAD-GESPANNE-Zeitschrift bisher Test und Fahrberichte und eventuell auch andere Beiträge erschienen sind:

  • Compact, 1sitzer Beiwagen mit Schalensitz
    Testbericht in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 41
  • Rallye, 1sitzer Beiwagen
    Verdeck serienmäßig
  • Munro, 2sitzer Beiwagen
    Testbericht in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 83
  • RX 4, 1,5sitzer Beiwagen,
    Hochverdeck serienmäßig
  • RX 5, 1,5sitzer Beiwagen,
    Leicht abgeänderte Variante des RX 4
  • Summit, 2sitzer Beiwagen
    Testbericht in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 51 und 53

Vertrieben werden die Beiwagen außerhalb von Holland über Importeure die auch die Zulassung mit den entsprechenden Papieren erledigen.

  • Stahmer, 25873 Rantrum
  • Römerteam Motorradtechnik GmbH, 76767 Hagenbach
  • Stern Gespannservice, 94333 Geiselhöring
  • Bode Gespannbau, 57339 Erndtebrück

Bei den Importeuren ist der Umbau fast aller Motorräder, Motorrad-Marken und -Modelle zum Gespann möglich, sowohl Neu- wie auch Gebrauchtgespanne. Eine Auswahl:
BMW, Moto Guzzi, Honda, Yamaha, Suzuki, Kawasaki, Harley Davidson, Triumph … sowie Roller- und Sportgespanne.

Herstelleradresse: ENGBERS ZIJSPAN SERVICE, Brinkweg 15a, NL 7021 BV Zelhem
www.ezs-sidecar.com


Aktuelles aus dem Angebot der Zeitschrift MOTORRAD-GESPANNE:

Expertenwissen zum Thema Gespanne (zur weiteren Info auf den Titel klicken):

GespannkatalogExpertenwissen 1x1 für GespannfahrerExpertenwissen Motorradgespanne-Eigenbau - CD       Expertenwissen Fragen und Antworten

EML / W-Tec

EML-Gespanne

Beiwagen- / Seitenwagen-Bau und Gespann-Hersteller

Hersteller-Steckbrief:

Seit Jahrzehnten gehören EML-Seitenwagen der Firma W-TEC (NL) zu den großen Produzenten in der Gespannszene. Die Firma W-Tec liefert die EML-Beiwagen nur als komplette Motorradgespanne aus, also keine einzelnen Komponennten wie Hilfsrahmen oder Umbausätze für Eigenbauten.

Eine Auswahl der zum Gespann umgebauten Motorräder und Beiwagenmodelle mit den Verweisen in welcher MOTORRAD-GESPANNE-Zeitschrift bisher Test und Fahrberichte und eventuell auch andere Beiträge erschienen sind:

  • E 2000 (Behördenboot), 1sitzer Beiwagen,
    Testbericht in M-G Nr. 85
  • GT 2001, 2sitzer Beiwagen, mit H.C.A.D. Federungssystem*
    Praxistipps in M-G Nr. 46*, Kombination mit Honda F6B Nr. 136
  • GT Twin, 2sitzer Beiwagen mit zwei Beiwagenrädern, das Vordere Beiwagenrad lenkt mit, Testbericht in M-G Nr. 63 und 71
    Testbericht an BMW K 1300 GT in M-G Nr. 115
  • S1 Roadster, 1sitzer Beiwagen,
    an MZ 1000 in M-G 89*
    Testbericht in M-G Nr. 90 und 95;
    Vorstellung mit BMW F 800 GS Nr. 113;
    mit Honda NTV 650 Dauville in M-G Nr. 134;
    Fahrbericht mit Honda Transalp in M-G Nr. 110;
    an R 100 GS in M-G Nr. 114
  • Speed 2000, 1,5sitzer Beiwagen, mit H.C.A.D. Federungssystem*
    Testbericht in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 45; Fahrbericht Nr. 121
  • CT 2001, 1,5sitzer Beiwagen, mit H.C.A.D. Federungssystem*
    Testbericht in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 28 *H.C.A.D. (High Comfort Anti Dive)

Vertrieben werden die Beiwagen ausserhalb von Holland über Importeure die auch die Zulassung mit den entsprechenden Papieren erledigen.
Bei den Importeuren ist der Umbau fast aller Motorräder, Motorrad-Marken und -Modelle zum Gespann möglich, sowohl Neu- wie auch Gebrauchtgespanne. Eine Auswahl:
BMW, Moto Guzzi, Honda, Yamaha, Suzuki, Kawasaki, Harley Davidson, Triumph … sowie Roller- und Sportgespanne.

Adresse: W-Tec B.V., Handelsweg 4, NL 7161 BV Neede.
www.emlsidecar.com


Aktuelles aus dem Angebot der Zeitschrift MOTORRAD-GESPANNE:

Expertenwissen zum Thema Gespanne (zur weiteren Info auf den Titel klicken):

GespannkatalogExpertenwissen 1x1 für GespannfahrerExpertenwissen Motorradgespanne-Eigenbau - CD       Expertenwissen Fragen und Antworten

Dedôme

Dedôme Sidecar – Constructeur de Side-Cars

Beiwagen- / Seitenwagen-Hersteller und Gespannbauer

Hersteller-Steckbrief:

Seit etwa zehn Jahren ist die französische Firma Dedôme am Markt. Bislang produziert sie ein Beiwagenmodell in zwei Varianten. In beiden Versionen läßt sich das Karosserie-Oberteil zum leichteren Einsteigen nach oben klappen. Umbauten wurden bisher durchgeführt mit den Motorradmarken: Honda, Moto Guzzi und BMW.

  • Dedome-Seitenwagen, 1,5sitzer
    Nur als kompletter Umbau bei Anlieferung eines Motorrades
    Fahrbericht in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 63, 82, 77
  • Dedome-Seitenwagen, 1,5sitzer, Exklusiv
    Variante mit hoher Scheibe und Verdeck als Option.
    Nur als kompletter Umbau bei Anlieferung eines Motorrades
    Fahrbericht in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 100

Vertrieben werden die Dedôme-Seitenwagen nur über den Hersteller. Ein derzeitiger deutscher Importeur ist nicht bekannt. (Stand Januar 2010)

Adresse:
Dedôme-Side-Cars, Z.l. Les Franchises, Rue de la Poudrière, F 52200 Langres .
www.dedome.com


Aktuelles aus dem Angebot der Zeitschrift MOTORRAD-GESPANNE:

Expertenwissen zum Thema Gespanne (zur weiteren Info auf den Titel klicken):

GespannkatalogExpertenwissen 1x1 für GespannfahrerExpertenwissen Motorradgespanne-Eigenbau - CD       Expertenwissen Fragen und Antworten

Bode

Gespannbau Thomas Bode

Beiwagen- / Seitenwagen-Hersteller und Gespann-Hersteller

Hersteller-Steckbrief:

Kfz.-Handwerksmeister Bode fertigt seine Gespanne komplett in der eigenen Werkstatt. Er bietet alles aus einer Hand: Beratung – Konzept & Design – Herstellung – Finish – Test – Fahrwerkseinstellung – Übergabe – Service.

In Erndtebrück zwischen Siegen und Winterberg ist die Firma relativ zentral in Deutschland gelegen. Die Firma Bode liefert Umbau/Anbausätze, Beiwagen und diverse Ersatzteile der Marken EML, EZS, TripTeq. Für manche Gespanne sind auch die einzelnen Komponenten wie Hilfsrahmen oder Umbausätze für Eigenbauten lieferbar .

Eine Auswahl der zum Gespann umgebauten Motorräder und Beiwagenmodelle mit den Verweisen in welcher MOTORRAD-GESPANNE-Zeitschrift bisher Test und Fahrberichte und eventuell auch andere Beiträge erschienen sind:

  • Bode-BMW K 1200 mit Subsonic Roadster, moderner 1,5sitzer Beiwagen. Fahrbericht in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 98
  • Subsonic Sport, moderner 1,5sitzer. Beiwagen auf Basis des Subsonic Roadster
  • HBJ Konzept (Wurde zurück an Reichler gegeben)
    Einteilige Fahrwerkstechnik für hohe Geschwindigkeiten. Motorrad und Beiwagen werden in ein Chassis gebaut. Diese Technik ist motorradseitig auf Kettengetriebene Motorräder und beiwagenseitig auf den Subsonic-Beiwagen beschränkt.
  • Wilbo-Lenksystem
    Achsschenkel-Lenksystem für hohe fahrerische Ansprüche. Der mittig liegender Raddrehpunkt mit einem Übersetzungsverhältnis von 1:1 bietet einen kleinen Wendekreis, eine leichte Lenkung und stabilen Geradeauslauf.
    Kombinationsmöglichkeiten von Motorrad und Seitenwagen sind beliebig.

Thomas Bode ist Partner und Importeur holländischer Gespannhersteller – Beiwagen, Komplettgespanne und Komponenten.

Adresse: Gespannbau Thomas Bode, Zur Hauptmühle 2, 57339 Erndtebrück.
www.gespanntechnik.de und www.bode-sidecars.de


Aktuelles aus dem Angebot der Zeitschrift MOTORRAD-GESPANNE:

Expertenwissen zum Thema Gespanne (zur weiteren Info auf den Titel klicken):

GespannkatalogExpertenwissen 1x1 für GespannfahrerExpertenwissen Motorradgespanne-Eigenbau - CD       Expertenwissen Fragen und Antworten

Armec

Armec-Gespanne

Beiwagen- / Seitenwagen-Hersteller und Gespann-Hersteller

Steckbrief:

Seit vielen Jahren gehören die Gespanne und Seitenwagen von Kurt Aregger aus der Schweiz zu den kleinen aber feinen Herstellern. Die Firma Armec (Aregger-Mechanik) liefert großteils nur komplette Motorradgespanne aus, also keine einzelnen Komponenten wie Hilfsrahmen oder Umbausätze für Eigenbauten.

Eine Auswahl der zum Gespann umgebauten Motorräder- und Beiwagenmodelle mit den Verweisen in welcher MOTORRAD-GESPANNE-Zeitschrift bisher Testberichte und Fahrberichte und eventuell auch andere Beiträge erschienen sind:

  • Stradale, luxuriöser 2sitzer Beiwagen, Fahrbericht in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 102
  • Tremola I, 1sitzer Beiwagen, Test in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 6 und 13, 27
  • Tremola II, 1,5sitzer Beiwagen, in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 16, 18, 21, 45, 62, 133
  • Sidewinder, 1sitzer Beiwagen, Beiwagen für Schwenkergespanne, in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 2, 40, 64
  • Tremolino, 1sitzer Beiwagen, speziell für Rollergespanne sehr gut geeignet
  • Bullet, 1sitzer Beiwagen, ähnlich wie Sidewinder, jedoch für starre Gespanne, in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 134

Vertrieben werden die Beiwagen außerhalb der Schweiz über Importeure die auch die Zulassung mit den entsprechenden Papieren erledigen.
Bei der Firma Aregger ist der Umbau fast aller Motorräder, Motorrad-Marken und -Modelle zum Gespann möglich, sowohl Neu- wie auch Gebrauchtgespanne. Viel umgebaut wurde die großen Triumph-Modelle.

Armec ist einer der wenigen Gespannherstellern die für manche Modelle Werksfreigaben haben:

  • BMW R1200 R / R1200 GS / R1200 RT / R1200 S, sowie für die K1200 S / K1200 R / K1200 R Sport / K1200 GT
  • Triumph Rocket III hat.

Eine Auswahl der mit einem Seitenwagen umgebauten Marken:
BMW, Moto Guzzi, Honda, Yamaha, Suzuki, Kawasaki, Harley Davidson, Triumph … sowie Roller– und Sportgespanne

Adresse: ARMEC, Aregger-Mechanik, Lohrensäge, CH 6020 Emmenbrücke.
www.armec.ch


Aktuelles aus dem Angebot der Zeitschrift MOTORRAD-GESPANNE:

Expertenwissen zum Thema Gespanne (zur weiteren Info auf den Titel klicken):

GespannkatalogExpertenwissen 1x1 für GespannfahrerExpertenwissen Motorradgespanne-Eigenbau - CD       Expertenwissen Fragen und Antworten

Welche Räder?

Speiche oder Smart?

Triumph mit Speiche„Ich beabsichtige, meine Triumph zum Gespann mit 15-Zoll-Fahrwerk umzubauen. Die Solo-Maschine hat Speichenräder. Viel habe ich über die Smart-Felgen gelesen. Jetzt stehe ich vor der Entscheidung: Speichenräder oder Smart-Felgen.“

Ist das Motorrad eine Triumph America, so wird bei Smart-Felgen das Herz weinen, handelt es sich um eine ältere Tiger, so wirst Du die Entscheidung für Speichenfelgen irgendwann verfluchen.

Betrachten wir die Vor- und Nachteile daher unabhängig vom Motorrad. Vorhandene Speichenräder auf 15-Zoll-Felgen umspeichen zu lassen, ist die einfachste Lösung. Die Naben passen nach erfolgter Arbeit wieder problemlos. Je nach Felgengröße und Speichenqualität kostet das Umspeichen von Vorder- und Hinterrad zwischen 500 und 700 Euro.

SpeicheDer Nachteil: Bis auf BMW, Moto Guzzi und manche Hondas besitzen die meisten Drahtspeichenräder gekröpfte Speichen. Die Querkräfte im Gespannbetrieb sorgen für hohe Belastungen. Sie müssen damit rechnen, dass Sie das Rad nachzentrieren und gegebenenfalls Speichen auswechseln müssen.

Ein weiterer Nachteil entsteht bei den Reifen. Autoreifen sind in der Regel ohne Schlauch zu fahren. Bei Speichenrädern muss ein Schlauch verwendet werden. Hier kann es passieren, dass die raue Innenseite des Reifens den Schlauch beschädigt.

Smart-Felgen sind in erster Linie einmal billig. Eine Vier-Zoll-Felge bekommst Du für unter 50 Euro. Das darf aber nicht darüber hinweg täuschen, dass für diese Felgen spezielle Rad-Adapter nötig sind.

Für eine Triumph hat kein Händler entsprechende Radnaben vorrätig. Sie müssen ausgemessen und angefertigt werden. Der Radmitnehmer mit Ruckdämpfer wird angepasst oder von einem anderen Motorrad verwendet. Diese Arbeiten sind aufwendig. Die Arbeitszeit muss bezahlt werden. Für einen Satz Radnaben muss man je nach Aufwand ab etwa 800 Euro rechnen. Der Umbau mit Smart-Rädern wird insgesamt also teurer.

SmartfelgeDie Vorteile aber sind nicht von der Hand zu weisen: Montage von Schlauchlosreifen ist problemlos möglich, bei gleichen Felgengrößen können die Räder untereinander getauscht werden.

Tipp

Beim einem Umbau auf Smart-Felgen kann es preisgünstiger sein, das Vorderrad mit einer BMW-Nabe und BMW-Bremsteilen auszustatten. Trotz der zusätzlichen Kosten für die BMW-Bremsteile kann die Anfertigung einer Nabe und entsprechender Bremszangenhalter unter dem Strich teurer sein. Naben für die Smart-Umrüstung einer BMW sind bei den Händlern Lagerware und durch Stückzahlen preiswerter.