MOTORRAD-GESPANNE 136

Das aktuelle Heft bestellen
Das Abonnement bestellen


 (Leitartikel)

Besonders zwei Gegebenheiten haben mir in den letzten Wochen wieder bewusst gemacht, dass man wachsam bleiben muss. Über die Pfingstferien ist der Benzinpreis an der Aral im Nachbarort um 11 Cent je Liter teurer geworden, um in der Woche nach den Ferien wieder um 9 Cent zu fallen. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt?

Die zweite Sache: Es kann nicht sein, dass jahrelang die Pflege und Reparatur von Straßen vernachlässigt wird und als Folge dann die Straße für Motorradfahrer gesperrt wird. So vor kurzem geschehen mit der Landesstraße L 1187, die Stadtteile Stuttgarts mit den Autobahnanschlüssen an der A8 und A81 verbindet. Warum wird die marode Staße nicht auch für Radfahrer, Pkw und Lkw gesperrt?

Wenn eine Straße solange nicht repariert wird, bis sie quasi aus dem Verkehr gezogen und stillgelegt werden muss, kann es nur eine Lösung geben: Die sofortige Reparatur! Wobei man durchaus auch über ein Bußgeld nachdenken sollte, das der verantwortliche Versager im Amt zu zahlen hat.

Doch wir können wählen! Dazu hat sich auch Hans Hohmann seine Gedanken gemacht und auf Seite 48 darüber sinniert, mit welchen Gespannen unsere Spitzenpolitiker wohl im Wahlkampf unterwegs sein würden.

Aus vielen Zuschriften schmieden wir für Euch neue Beiträge, die in Ihr dann in MOTORRAD-GESPANNE findet. Die Vorbereitungen zum 25. Euro- Gespann-Treffen laufen auf Hochtouren. Auch nach einem Vierteljahrhundert E-G-T bleiben wir unserem Konzept treu, für die Leser von MOTORRAD-GESPANNE ein traditionelles Zelttreffen zu veranstalten. Doch einige Überraschungen sind in Vorbereitung.

Dieses Jahr ist der Hauptpreis bei der Verlosung: Ein komplettes BMW-Gespann im Wert von etwa 10.000 Euro! Zur Verfügung gestellt von der Firma Tripteq. Wie immer beträgt der Lospreis 2,50 Euro.

Viel Gespannhersteller präsentieren sich in den letzten Jahren immer weniger auf Ausstellungen und Messen. Doch auf dem E-G-T sind fast alle wichtigen Hersteller wieder dabei. Dabei wird ein Großteil der Hersteller in diesem Jahr in einem zusätzlich aufgebauten und einige hundert Quadratmeter großen Zelt ausstellen.

Bis zum Redaktionsschluss Anfang Juni hatten schon folgende Firmen fest zugesagt:

Ich freue mich auf ein tolles E-G-T und darauf, Freunde und alte Bekannte zu treffen sowie neue Gespannfreunde kennenzulernen.

Auf ein herrliches Wochenende mit Gleichgesinnten!

Bernhard
bg@motorrad-gespanne.de


INHALTSVERZEICHNIS M-G 136, Juli/August 2013136-Inhaltsverz


TITELGESCHICHTE

Touring-Triple
Nach wie vor gehört die Triumph Rocket II zu den attraktivsten Zugmaschinen für leistungsstarke Tourengespanne. Mobec kombiniert den dicken Triple mit der Achsschenkellenkung ASL 1000 und dem hauseigenen Triton GT.

 

TEST – FAHRBERICHT – VORSTELLUNG

Bodybuilder – Suzuki B-King
184 PS ohne Verkleidung und eine martialische Optik. Aufgepumpt mit allen Steroiden, die die Techniker zur Verfügung haben. Eine Powermaschine von Ruko.

Leichtes Spiel – BMW S 1000 RR
Wenn ein Motor für siegfähige Straßenrenngespanne taugt, kann er für einen dreirädrigen Supersportler mit Straßenzulassung keine schlechte Wahl sein. Eine von Müller-Sauer auf Leichtbau getrimmte BMW S 1000 RR.

Mit orangen Grüßen – Ural Sondermodell
Das aktuelle Sondermodell heißt Zarja, was Abendrot bedeutet. Doch lässt dieses Modell eher Aufbruchstimmung bei Ural vermuten.

Das klappt – BMW R 1200 R Classic
Die Boxer-R-Modelle von BMW werden gerne mit einem Seitenwagen geadelt. Vorstellung eines Umbau von Ott mit tollen Finessen.

TECHNIK

Jumbos Erbe
Von seinem Vater hat Kay Janssen-Squarra die Leidenschaft fürs dritte Rad geerbt, eine betagte Honda CX 500 ebenfalls. Ein klasse Umbau einer dreirädrigen Güllepumpe.

Yes, we CAN-Bus! Gespann-Elektrik
Wenn man ihn riecht, ist es zu spät: Der elektrische Strom in Gespannen ist für viele von uns ein Schaltkasten mit sieben Siegeln. Ein erhellender Beitrag zu CAN-Bus und LED.

Alles für den Komfort
Eines der letzten Patente für einen federnd gelagerten Bootskörper beantragte 1935 Walter Simon aus Berlin. Es liefert uns auch eine Vorstellung davon, als wie wichtig der Komfort schon damals erachtet wurde.

 

MAGAZIN

Die Side-Bike-Ära
Im Jahre 2012 stellte der französische Gespannhersteller Side-Bike nach 24 Jahren die Produktion ein. In dieser Zeit wurden in Technik und Design Maßstäbe gesetzt.

Zwanzig Jahre für die Sicherheit
Wolfgang Lorenz bietet mit seiner Firma Pro-Side-Car seit zwei Jahrzehnten Gespannkurse an. MOTORRAD-GESPANNE gratuliert Pro-Side-Car zu einem nicht alltäglichen Jubiläum.

 

REISE –TREFFEN

Fernweh – Abenteuer mit der Ural
Das Abenteuer ihres Lebens. Zwei Gespannfreunde reisen mit einem Uralgespann durch die Weiten Russlands.

 

SPORT

Mit Akribie zum Sieg – WM-Gespann
Um in der Straßenweltmeisterschaft ganz vorne mitzumischen, reicht beherztes Gasgeben nicht. Dazu braucht es auch eine ausgefeilte Technik und gewissenhafte Vorbereitung.

Fishtown Sidecar
Unter dem Motto LAUT.ROH.ECHT. fand am Pfingstwochenende in Bremerhaven das 56. Fischereihafenrennen statt. Natürlich auch mit tollen Gespannen.

 

STANDARDS

Impressum

Leitartikel

Briefe unserer Leser

Gespann-Nachrichten

Termine und Gespannfahrertreffs

Gespannfahrershop

Der Gespann-Anzeigenmarkt

Das Allerletzte (die beliebte Satire)

Fragen und Antworten

Moto Cross


Das aktuelle Heft bestellen | Das Abonnement bestellen


Schreibe einen Kommentar

Design by MR design / Powered by MR cloud

Zur Werkzeugleiste springen