MOTORRAD-GESPANNE 139

139-Titel-

Das aktuelle Heft bestellen
Das Abonnement bestellen


 (Leitartikel)

Träumen erlaubt

2013 war ein spannendes Jahr. Den Einstand machte der Vergleichstest der großen BMWModelle mit Beiwagen: Sechs oder vier Zylinder? Wir berichteten über dicke Brummer von BMW, Honda, Kawasaki, KTM, Suzuki und Yamaha. Doch im überwiegenden Teil der Beiträge ging es um preiswerte Um- und Eigenbauten, Rollergespanne und Technisches.

In den Rubriken ‚Nachrichten‘ und ‚Fragen und Antworten‘ gab es reichlich Tipps und Hinweise zu unserem geliebten Hobby. Auch konnten wir von interessanten Reisen, Touren und Treffen zu jeder Jahreszeit berichten, die ihr an MOTORRAD-GESPANNE gesendet habt. Im Grunde genommen möchte ich am liebsten für jede Rubrik ein separates Magazin erstellen, so interessant und spannend sind die einzelnen Themen. Doch sind wir schon in den Vorbereitungen für 2014.

Auch im neuen Jahr wird es wieder viel zu berichten geben. Schon in Arbeit sind: Preiswerter Umbau einer Zweiventiler-BMW, Vergleich der Achsschenkel-Lenkungen, ein Cruiser von Ruko, BMW-Gespanne von Müller, Triumph-Umbau von Mobec, Harley- Davidson Sportster von Däschlein, eine Münch als Zugmaschine. Im direkten Vergleich: vier EML- und zwei Ural-Modelle und natürlich wieder viele Berichte aus unserer Gespannszene mit Sport, Treffen und vor allem aus dem weiten Feld der Gespanntechnik.

***

In der letzten Ausgabe habe ich nach euren Traumgespannen gefragt. Die Rückmeldungen waren phänomenal! Ein treffendes Zitat fand ein 82jähriger Gespannfreund aus München bei Goethes Faust: „Ich bin zu jung, um ohne Wünsche zu sein, zu alt, um nur zu spielen.“

***

Ein neuer Hersteller wird im Gespannmarkt aktiv. Die Kämmerer AG stellt das Mython-Gespann auf die Räder (wir berichten auf Seite 28). Ich meine, der Gespannmarkt kann gut und gerne noch zwei oder drei Hersteller vertragen. Wenn die Entscheidung für einen Umbau gefallen ist, möchte man das Fahrzeug doch möglichst bald haben. Auch wenn für lange Wartezeiten nicht immer die Hersteller verantwortlich sind, sondern oft die Abhängigkeit von Zulieferern.

***

Beim Betrachten der neuen Motorradmodelle ist mir aufgefallen: Es fehlt die Farbe! Hunderte von Silber-Varianten, oft mit Schwarz kombiniert – bleibt das die Mode für 2014? Wie mir ein Stratege aus der Motorradindustrie mitteilte, sollen die Farben neben Qualität auch bleibende Werte abbilden. Für mich klingt das ziemlich einfallslos.

Wir sollten darauf pfeifen und mal wieder an die Farben des Aufbruchs der 70er und 80er Jahre denken. Im Frühjahr genügt ein Blick in die Natur – die Welt ist bunt! Was haltet ihr davon, das Jahr 2014 zum Jahr der bunten und farbenfrohen Gespanne zu machen?

Einen tollen Jahreswechsel und ein gutes 2014 wünscht euch

Bernhard
bg@motorrad-gespanne.de


Die ganze Geschichte

Die ganze Geschichte, von der ersten Schnapsidee bis zur Erstausgabe 1988 und weiter bis zum aktuellen Heft, erzählen wir im Sonderheft MOTORRAD-GESPANNE-Spezial. Auf über 120 Seiten blicken wir auf all die Dreiräder zurück, die in unserer Szene etwas bewirkt haben.

Wir erzählen Geschichten von den Gespannen, die vor etwa dreißig Jahren den Aufschwung angestoßen haben. Der Schwerpunkt von MOTORRAD-GESPANNE-Spezial sind allerdings die Fahrzeuge, die wir in der Berichterstattung begleitet haben. Manche Einschätzung von einst, als ein Gespann neu angeboten wurde, können wir heute im Rückblick viel besser beurteilen und manches sogar reviedieren.

Bestellungen für MOTORRAD-GESPANNE-Spezial können per Telefon (06298 928884), per Post (MOTORRAD-GESPANNE, Ahornweg 4, D 74255 Roigheim) oder gleich hier über den MOTORRAD-GESPANNE-Shop aufgegeben werden.


INHALTSVERZEICHNIS M-G 139, Januar/Februar 2014
139-Inhalt-TITELGESCHICHTE

Wer kann‘s besser?
Eine Gegenüberstellung zweier unterschiedlicher Gespannkonzepte, starr und geschwenkt, aber auch der Top-Tourenenduros von BMW und Triumph. Immerhin ist die Tiger Explorer derzeit Haupt-Konkurrentin der neuen R 1200 GS.

TEST – FAHRBERICHT – VORSTELLUNG

GO West
Mit der ES 250/2 stellte MZ im Frühjahr 1967 eine umfassend verbesserte Version des zweitaktenden Verkaufsrenners vor.

V-Twin al dente
Hayabusa
hin, S 1000 RR her – Ruko kann auch italienisch. Zum Beispiel mit der Aprilia RSV 1000 R.

Mython, ein neues Gespann
Das erste Dreirad der Firma Kämmerer heißt Mython. Basis ist eine Harley-Davidson Night Rod. Das Fahrwerk kommt von Mobec. Design trifft Know-how.

Ural – russischer Quantensprung
Ural gibt Gas! Für 2014 werden alle Gespanne mit Kraftstoffeinspritzung und allerlei mehr ausgerüstet.

Super-Drive
Der Unimog ist legendär, ein „Universal-Motor-Gerät“ für schweres Gelände und tausendfach verwendet bei Expeditionen und Fernreisen. Diese Eigenschaften soll das Super-Drive-Gespann von Mobec bieten.

Anti aging
Die Verwandlung einer BMW K 100 RS von einem Walter-Gespann zu einem Trisis-Umbau. Um an etwas lange Freude zu haben, muss es alt werden.

TECHNIK

Verflixte Bremsen
Eines Tages verkündete Werner Krauß seiner Familie: „Ich baue mir selbst ein Gespann.“ Die Reaktion war deutlich: „Du spinnst!“

Lenkmal
Gelenkte Beiwagenräder: Welche Geister lenken mit? Teil 2 der Überlegungen zum mitlenkenden Beiwagenrad.

 

MAGAZIN

Traumgespann
In der letzten Ausgabe von MOTORR AD-GESPANNE fragten wir unsere Leser und Leserinnen nach ihrem Traumgespann. Die Resonanz war unglaublich – träumen erlaubt!

Kreiselverkehr
Die Norton-Gespannumbauten mit dem Kreiskolbenmotor sind Exoten. Wir beschreiben die Motortechnik und die Gespannumbauten.

Der Roller lässt ihn nicht los
Hans Heuer ist wieder beim Rollerfahren gelandet. 1958 hatte er den Führerschein auf einem Zündapp-Roller gemacht. Heute sitzt er auf einem Suzuki-Rollergespann.

Schiebehilfe
Wer hat sich nicht schon einmal gewünscht, das Gespann auf dem heimischen Stellplatz ein Stück nach rechts oder links zu schieben?

Brühwarm
Seit einigen Wochen gibt es einen Nachfolger des bewährten Polar-Kombis A-4. Ein erster Erfahrungsbericht.

REISE –TREFFEN

Hohe Tatra
Mit einem HU-Enduro-Gespann auf Urlaubsreise zur Hohen Tatra.

SPORT

Skijöring, Teamwork hoch drei
Skijöring mit drei Rädern und jeder Menge PS ist spektakulär – für alle Beteiligten.

 

 

STANDARDS

 



Das aktuelle Heft bestellen | Das Abonnement bestellen



Visitenkarten-MG-Logo

Schreibe einen Kommentar

Design by MR design / Powered by MR cloud

Zur Werkzeugleiste springen