Schweizer Klassiker von Egloff

Hans Egloff, der auch die Karossen für Ruko baut, hat einen neuen Beiwagen im Programm. Classico nennt sich der Neue –  und der Name ist Programm. Hintergrund für den neuen Entwurf ist die Restauration einer NSU Konsul, die auf drei Räder gestellt wird.

Der schlanke Classico hat eine Länge von 182 Zentimeter und eine Sitzbreite von 46 Zentimeter. Der Sitz kann zum Einsteigen hochgeklappt werden. Preis der Rohform: 1550 Euro, die passende Scheibe 190 Euro. Die Preise verstehen sich ab Werk ohne Mehrwertsteuer.

Egloff GFK-Technik, CH 9214 Kradolf, 0041 78 6414378.

Schreibe einen Kommentar