Reisen mit Hund

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  gismo vor 10 Jahre, 6 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #17618

    gerhard_iv
    Teilnehmer
    • Beiträge: 46

    Hallo zusammen

    wie ist das eigentlich: wenn ich meinen Hund im Beiwagen mithabe, sagt in D eigentlich keiner was. Von Spanien hab ich da was anderes gehört. Gibt es da irgendwo in der EU (ist groß genug für meine Reisepläne) Vorschriften, die nen Hund im Beiwagen untersagen oder darf ich? Wäre nett, wenn ich genaueres erfahren könnte, ohne dafür glich ein Knöllchen zu bekommen :rolleyes:

    #19806

    muli
    Teilnehmer
    • Beiträge: 118

    hallo gerhard,
    ich kann mir an und für sich nur vorstellen, daß die ordnungshüter was dagegen haben, wenn der hund aus dem beiwagen springen könnte; für’s auto gibt’s ja diese hundeanschnallgurte; evtl. wäre das eine möglichkeit seinen hund in diesen ländern ohne zusätzliches ticket der rennleitung zu befördern;
    cu
    muli

    #19804

    gerhard_iv
    Teilnehmer
    • Beiträge: 46

    Anschnallen ist klar – so ein Beiwagen ist ja regelmäßig mehr oder weniger offen (meine eher mehr). Wenn der Hund kann, wie er will, dann bin ich mir nicht so ganz sicher, ob er die Katze auf dem Zaupfosten ignoriert …..
    Wie mein Frage ja schon ausdrückt: habe da ungern Stress. Der wird nach Möglichkeit vermieden. Ich möchte halt ruhig und unbehelligt fahren.

    #19805

    kely
    Mitglied
    • Beiträge: 521

    servus gerhard,

    hast du schon mal an einen automobilclub gedacht?
    fragen kostet ja (fast) nix.

    schönen abend und

    #19807

    gismo
    Teilnehmer
    • Beiträge: 3

    Moin!

    Ein Hund (Tier allgemein) ist vor dem deutschen Gesetz eine Sache (Transportgut in diesem Fall), welches vor Fahrtantritt ausreichend gesichert werden muß. Das kann z.B. mittels eines speziellen Geschirr geschehen, das mittels Gurtschloß fixiert wird, kann aber auch mittels Spanngurten gesicherter Transportbox geschehen. Den Ordnungshüter intressiert (wenn überhaupt) nur die vorhandene “Transportsicherung”.

    LG, der Gis

    P.S. Mein Goldie wurde mit einem Geschirr gesichert. Hat gut funktioniert.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

Design by MR design / Powered by MR cloud

Zur Werkzeugleiste springen