Juwel

Beiwagenfabrik, Leipzig, Alfred Jokisch, um 1930.

 

Quelle: http://www.vorkriegs-seitenwagen.de/Seitenwagenhersteller___Motorr/Vorkriegs-Seitenwagen/Juwel/juwel.html

Alfred Jockisch Fahrzeugbau, Leipzig-Mockau, Mockauer Straße 9
Juwel Werk, Leipzig (1937), Immelmannstraße 6-8

Zumindest In den Jahren 1934, 1935 und 1937 war Juwel auf der IAA vertreten.
Modelle: Sport 1933, Luxus Sport 1933, Zweisitzer 1934
1936 werden 9 Modelle angeboten, u.a.Juwel Typ S 25, Juwel Zwilling

Sport-Stahlboot 1933 DM 

Luxus Sport 1933 DM 

Luxus Sport 1933 DM 

Luxus Sport 1933 DM 

Luxus Sport 1933 DM 

Rahmen 1933 DM 

1933 DM 

1933 DM 

1934 MuS 

1934 LuKf 

1934 MuS 

1936 MuS 

1937 MuS 

1936 MuS 

1939 DM 3: Detaillierte Beschreibung eines NSU-Juwel Gespanns.
1933 MW 26: Kurzbericht über Juwel Seite 12