Schlagwort-Archiv: Yamaha

MOTORRAD-GESPANNE 154

Motorrad, Gespann, Beiwagen, Seitenwagen

Das aktuelle Heft bestellen
Das Abonnement bestellen


(Leitartikel)

HALLO, GESPANNFAHRER!Bernhard Götz

Vorweg eine gute Nachricht: Private Kleinanzeigen in MOTORRAD-GESPANNE sind ab sofort gratis! Wie bisher auch werden die Suche- und Verkaufe-Anzeigen, nachdem sie bei uns eingegangen sind, auch gleich auf der M-G-Website veröffentlicht.

* * *

Es ist schon einige Wochen her, und noch immer habe ich die Wut im Bauch: Es ist der 3. März, und ich bin auf dem Weg zur Messe Motorräder in Dortmund. Während ich auf der Autobahn vor mich hin fahre, blitzt es plötzlich orange. Verfl ixt, eine Radarfalle! Ein schneller Blick auf den Tacho: Die Nadel steht bei etwa 110.

Sechs Wochen später läutet der Postbote an der Haustür und übergibt mir gegen Unterschrift einen Umschlag vom Rechtsamt der Stadt Dortmund. Beim Lesen wird mir übel:
„Sehr geehrter … bla bla bla … Sie überschritten am 3. März 2016 die Höchstgeschwindigkeit außerhalb geschlossener
Ortschaften um 6 km/h. Buße 10 Euro, Gebühren und Auslagen 28,50 Euro. Zu zahlender Gesamtbetrag 38,50 Euro.“

Ja geht’s noch?  Strafe muss sein, okay. Aber ist es denn notwendig, wegen sechs Kilometern gleich mit der Baggerschaufel abzukassieren? Ein Verwarnungsgeld hätte es sicherlich auch getan. Mein Urteil: Halsabschneider von Amts wegen.

* * *

Auch dieses Jahr fuhr ich zu Himmelfahrt wieder zum beschaulichen Oldtimertreffen auf dem Marktplatz nach Braunsbach (siehe Seite 15 im Heft). Vier Wochen später rollte eine gewaltige Schlammlawine über diesen Marktplatz. Manch einer kann sich sicherlich noch an die schrecklichen Bilder in den Medien erinnern.

Schlammüberflutet wurde auch der Gasthof zum Löwen, dessen Besitzer dieses Treffen seit vielen Jahren ausrichtet.
MOTORRAD-GESPANNE wünscht allen Braunsbachern Mut und Kraft, den Ort wieder aufzubauen. Gerne kommen wir auch 2017 zum Treffen der Oldtimerfreunde

* * *

LIEBE GESPANNFREUNDE!

Vom 27. bis 28. August findet das 28. Euro-Gespann-Treffen statt. Entstanden aus der Idee, wenigstens einige der Leser von MOTORRAD-GESPANNE persönlich kennenzulernen, wurde es zum weltweit größten Treffen der Dreiradfreunde.
Auch 2016 wird es keine Musik geben, keine Show und (fast) keine Organisation. Ein Treffen gegen den Trend der All-inclusive-Unterhaltung, ist das nicht herrlich?
Ich freue mich auf Euch!
Infos auf Seite 21 im Heft und hier auf der Website.

Mit besten Gespanngrüßen,

Bernhard Götz
bg@motorrad-gespanne.de

Euro-Gespann-Treffen 2016
vom 26. bis 28. August
in Weiswampach (Luxembourg).


EB2-2015-1Die dritte Art

Band 2 – Motorradgespanne im Eigenbau“ wendet sich an den Gespannfahrer und ambitionierten Schrauber, der ein Dreirad im Eigenbau mit einem modernen Motorrad als Zugmaschine realisieren oder einfach nur sein Wissen erweitern möchte.
Dazu gehören Einblicke in die Tragwerklehre, die für die Zulassung erforderlichen Techniken des Handwerks und der Dokumentation und Tipps und Hinweise zur Konstruktion.
Bestell-Nr. 80149
€ 34,90 (mit CD)   –> zum Shop


INHALTSVERZEICHNIS  Juli/August 2016, Ausgabe 154 – Einzelheft bestellen über den Shop

TITELGESCHICHTE

Die neue Mittelklasse
Die japanischen Hersteller haben sich mit frischen Modellen zurück gemeldet. Ob diese auch für Gespannfans attraktiv sind, erprobten wir mit der Honda NC 750 S im Trisis-Trimm.

TEST – FAHRBERICHT – VORSTELLUNG

Just for Fun
Wenn eine motorradbegeisterte Familie im Urlaub gemeinsam Spaß haben möchte, dann am ehesten mit einem Gespann. Jürgen Schmid realisierte seinen Traum vom dritten Rad mit dem Piaggio Skipper.

Motorrad, wechsle dich!
Zwei Motorräder, ein Seitenwagen? Geht das? Natürlich! Und am ehesten mit Schwenkern. Wie Mueller-Gespanne mit der Realisierung eines Kundenwunsches zeigt.

Ural: Sportsmänner
Was dem Harley-Davidson-Reiter recht ist, ist dem Ural-Fan billig. Seit Jahren erfreut das russische Werk seine Kundschaft mit appetitlichen Sondermodellen, aktuell mit dem Scrambler.

Hot Rocket
Mit ihrem bulligen Dreizylinder-Motor taugt die Triumph Rocket III gleichermaßen zum Touren, Flanieren und Kurvenkratzen. Entsprechend vielseitig gestaltet sich das Umbau-Angebot der Triple-Rakete.

Wunderbar anders – Beiwagen im Eigenbau
Wer glaubt, außergewöhnliche Beiwagen könnten nur flippige Designer aus Frankreich entwerfen, der irrt. Konstrukteur ist ein Rentner aus der Eifel – und der baut Seitenwagen, die uns sprachlos machen.

 

MAGAZIN

Für draußen: FireQ
Auf der Allradausstellung in Bad Kissingen entdeckten wir einen kleinen Stand mit einem genialen Grill für unterwegs. Wir meinen: passt in jedes Gespann.

Side-Bike-Treffen in der Provence
Frühling in der Provence. Sonne und die ersten wärmeren Tage lassen den Schnee im April schnell vergessen. Wir sind auf dem Weg zum Treffen der Side-Bike-Gespannfreunde.

Der schnelle Pastor von Langenfelde
Einen Pastor und sein Fahrzeug stellt sich die Allgemeinheit irgendwie anders vor. Doch in der Kirchengemeinde Hamburg-Langenfelde ist es beinahe Alltag, dass Pastor Holger Janke mit einem Gespann zur Arbeit erscheint.

Gefühlswelten zwischen Nervosität und Euphorie
Das hätte ich mir vor kurzem auch noch nicht träumen lassen: Seit 38 Jahren fahre ich motorisierte Zweiräder, und heute bin ich beim Gespannlehrgang für Anfänger.

SPORT

Wetterlaunen am Nürburgring
Eisiger Auftakt – Gespanne im Vorteil. So kann man die Rennveranstaltung der DHM bei Schnee und Eis zusammenfassen. Gleicher Ort, zwei Wochen später: Traumwetter und grenzenlos blauer Himmel bei den Wertungsläufen der IDM.

Neue Favoriten
Mittlerweile laufen alle Motocross-Serien auf Hochtouren. Nach manchen Turbulenzen bei den ersten Rennen wird der Kreis der Favoriten nun zusehends kleiner. Überraschungen sind nicht ausgeschlossen!

OLDTIMER

Alles von gestern?
In Koblenz-Ehrenbreitstein entdeckten wir den ungewöhnlichen Betreiber eines Heinkel-Gespanns, der so gar nicht in unsere heutige Zeit zu passen scheint.

Donner post mortem
Angenehm ist es, in einer Zeitschrift nicht durch Geräusche belästigt zu werden. Allerdings gibt es seltene Gelegenheiten, an denen man es sich doch wünscht. Dazu zählt die Veranstaltung „Ursenbach bebt“.

STANDARDS


Aktuelles aus dem M-G-Angebot:

Die komplette MOTORRAD-GESPANNE-Zeitschrift auch als Datei!

MG-digital


Das aktuelle Heft bestellen | Das Abonnement bestellen



Visitenkarten-MG-Logo

MOTORRAD-GESPANNE 128

  • Leitartikel
  • Textauszug
  • Inhaltsverzeichnis

Das aktuelle Heft bestellen
Das Abonnement bestellen

Schöne neue Welt

Die Hersteller der Bekleidung für Motorradfahrer müssen innovativ sein. Die Ansprüche sind vielfältig: Praktisch, bequem und modisch. Jeder dieser Begriffe wird Jahr für Jahr neu definiert. Schon seit Jahren werden Designer bemüht um Fashion-Trends mit Lifestyle Labels zu entwickeln und Trendsetter prässentieren uns den neusten Dress-Code.

Auch das Wort Function hält mehr und mehr Einzug. Zum Schutz vor kühlem Fahrtwind und der unliebsamen Bekanntschaft von Asphalt, ist es schon obligatorisch, dass die Bekleidung heute zudem vor Nässe schützen soll. Doch so wie die Motorräder mit immer neuen Assistenzsystemen optimiert werden, integrieren die Hersteller immer mehr Funktionen in die Motorradbekleidung. So werden die Materialien die im Winter warm halten und im Sommer kühlen immer effizenter.

Helmvisiere die sich den jeweiligen Lichtverhältnissen anpassen, Handschuhe mit schützenden Karboneinsätzen, Stiefel mit Schleifern und Protektoren, Hosen mit Massageeinlagen und Helme mit Airfuction sind schon fast die Regel. Mobieltelefon integriert, der Sekundenschlafverhinderer eingebaut und die Kumpels die Tour über die installierte Kamera in Echtzeit Zuhause am Bildschirm verfolgen können – Motorradhelm der Zukunft.

Wie denkst Du darüber? Ich freue mich über Deine Zuschrift.

***

Retro? Bitte!
Gerade bei den etwas jüngeren Motorradfahrern kommt die Retrowelle besonders gut an. Ich finde die Gespannbauer könnten mal ein paar stylische Gespanne im Retrostyle zusammenschrauben. Moderne Technik sollte es schon sein. Das Ganze dann optisch geschickt verpackt im Stile unserer Großväter. Die Motorradindustrie hält für solche Umbauten auch schon einge passende Zugmaschinen bereit. Da wäre zum Beispiel die Triumph Scrambler im Steve-McQueen-Look, die neue Guzzi V7 Special oder die Kawasaki W 800. Doch auch eine allerwelts BMW GS liese sich mit ein bisschen Fantasie und einem engagierten Lackierer bestimmt zu einem retromäßigen Augenschmaus verarbeit.

Die Firma Iwan Bikes hat mit einem Moto-Guzzi-Umbau schon mal ein Retroschnittchen vorgelegt. Meine Meinung: Liebe Gespannbauer,  ran an den Schraubenschlüssel, holt Euch die jungen und jung gebliebenen Gespannfahrer ins Haus! Ich jedenfalls, stehe auf solche Gespanne.  Und Du?

Mit erhobenem Beiwagenrad

Euer Bernhard Götz


Titelstory -Textauszug-

Reihentwin-Revolte

K für kalte ToureWird die Beliebtheit der BMW GS sich auch auf die F 800-Modelle übertragen? Faßbender und Stern stehen mit attraktiven Umbaukonzepten für den blauweißen Reihentwin parat.

Wenn BMW ein neues Modell mit der Typenbezeichnung „GS“ auf den Markt bringt, übt dieses auch auf Gespannfans eine fast magische Anziehungskraft aus. Das war nicht immer so. In den Anfangszeiten von G/S respektive GS spielten die Straßenmodelle der blauweißen Marke in der Umbaustatistik die Hauptrolle, doch mit Vierventil-Boxern kamen die Enduros so richtig in Fahrt. Ob die F 800 GS mit ihrem Reihenmotor an deren Erfolge anknüpfen kann, wird sich alsbald zeigen.

Jedenfalls haben die ersten Hersteller die Inline-GS bereits in ihr Programm genommen,
darunter Stern und Faßbender. Wobei zu bemerken ist, dass das Gespann des Krefelder BMW-Vertragshändlers von Mobec technisch umgesetzt und aufgebaut wurde. Gemäß der Kooperationsvereinbarung bietet das Uhinger Unternehmen die Kombination in gleicher Ausführung an.

Wie bei den GS-Boxern orientieren sich die Konzepte am vornehmlichen Straßeneinsatz. Ernsthaften Gelände-Exkursionen stehen mäßige Bodenfreiheit, feinprofilierte Straßenbereifung und fein lackierte Bootskarosserien entgegen. Was keineswegs bedeutet, dass man eine F 800 GS nicht auch richtig zünftig mit Grobstöllern und Geländeboot ausstatten könnte.

In der Faßbender/Mobec-Version – mit dem werksseitigen Namen FaMoS – kommt die 45er Upside-Down-Gabel weiter zum Einsatz. Speziell aus Aluminium gefräste Gabelbrücken reduzieren dabei den Vorderradnachlauf auf armmuskelschonende
43 Millimeter. Zur strafferen Abstimmung …

… Mit seiner zierlichen Silhouette bietet der EML S1 zwar etwas weniger Luftwiderstand als der RX-L, aber auch ein insgesamt geringeres Platzangebot. Beengt fühlen sich zumindest mittelgroße Passagiere dennoch nicht, wenngleich der RX-L mit neun Zentimetern zusätzlicher Sitzbreite und einer flacher angestellten Scheibe geräumiger wirkt. Dass der Gepäckraum des S1 deutlich kleiner ausfällt, mag am ehesten Reiselustige stören. Indiskutabel ist allerdings die Mini- Luke des S1, durch die schon ein Integralhelm kaum ohne Anecken passt.

Mit einem großzügigeren Ausschnitt hätte W-Tec den Deckel unter Beibehaltung des Designs durchaus praxisorientierter gestalten können. Vielleicht kommt aus Neede demnächst einen S1 Evo mit entsprechender Modellpflege. Doch auch in Straubing gibt es keinen Grund zum Ausruhen, solange sich der Heckdeckel geöffnet nicht zuverlässig arretieren lässt und der Schloss-Bolzen Gepäckstücke beim Ein- und Ausladen beschädigen kann.

Die ansonsten gut verarbeiteten Beiwagen erlauben zugarmes Mitfahren. Für den Chauffeur erzeugt die hohe Scheibe des S1 allerdings spürbar mehr Verwirbelungen als der RX-L. Trotz vorklappbarer Windschilder erfordern beide Boote zum Ein- und Aussteigen Gelenkigkeit. Wer zusätzlichen Komfort wünscht, muss tiefer in die Tasche greifen und dabei in Kauf nehmen, dass die Gondeln mit jedem Komfortgewinn teurer und gewichtiger werden.

Alternativlos sind unsere beiden Testgespanne jedenfalls nicht, sondern nur Beispiele für Umbaumöglichkeiten – sowohl bei Stern als auch bei Faßbender/ Mobec oder anderswo. Mit seinen vielseitigen Qualitäten bietet sich der neue GS-Twin für knackige Enduro-Dreier ebenso an wie für familienfreundliche Komforttourer. Irgendwie doch ganz im Geiste der frühen Vierventilboxer.

Axel Koenigsbeck


Inhaltsverzeichnis

Titelstory

Im Vergleich
Gegenüberstellung der Umbaukonzepte: BMW F 800 von Stern und Faßbender. Können sie an den Erfolg der großen GS-Modelle anknüpfen?

Fahrbericht * Vorstellungen

Hände hoch!
Beim „American way of riding“ tun sich mit der jungen Marke Victory weitere Optionen auf. Wie gut der dicke V-Twin zum Seitenwagen-Cruisen taugt, beleuchtet der Fahrbericht.

Löwenjäger
Was ist neu an dem neuen Ridgeback-Sport-Beiwagen von Tripteq?

Gigaliner
Eine 1500er Gold Wing gehört noch lange nicht zum alten Eisen, zumal, wenn ein modernes Fahrwerk mit neuem Beiwagen aus den USA die Fahrfreude fördert.

Feuerrotes Spaßmobil
Eine MZ ETZ mit 500 Kubik? Luxus-Emme mit 500er Rotaxmotor. Gespannumbau mit vielen Finessen – forever young.

Exquisit
Um dem Reiz eines Rollergespannes zu verfallen, ist man wohl noch verrückter, als man es als Gespannfahrer ohnehin schon ist. Vespa Primavera mit Steib-Replika.

Ne Nummer kleiner
Muss es denn immer gleich ein ganz dicker Brummer sein? Yamaha XT 600 im Offroad-Trimm.

Technik

Unter der Lupe
Der preiswerte Heeler-Umbaukit wird mit einer Nachlaufverkürzung angeboten. Eine Leseranfrage dazu veranlasste uns, dieses Bauteil und seine Auswirkungen genau zu betrachten.

Hart und rostig
Vergurkte Schrauben, abgerissene Bolzen und rundgedrehte Sechskante sind immer ein Ärgernis beim Basteln und Reparieren. Wie funktioniert die Reparatur?

Lichtmaschine
Die leistungsschwächeren Bosch-Starter in den älteren BMW-Boxermodellen saugen die Batterie schneller leer, als uns lieb sein kann. Andreas Mattern bietet für dieses Problem eine Lösung.

Magazin

Hermeling
Mit dem Namen Otto Hermeling verbindet sich in erster Linie das Tornado. Doch war dies nicht die einzige Konstruktion, mit der der verstorbene Gespannbauer die Szene bereichert hat.

Das Allerletzte
Über manches können wir uns immer wieder aufregen. Hans Hohmann tut es von Berufs wegen. Eine satirische Betrachtung zum Thema „Winterreifen für Motorräder“.

Reise und Treffen

Mainkling
Die Horex- und Oldtimerfreunde Mainkling veranstalten ihr Treffen im dreißigsten Jahr, ein nicht alltägliches Jubiläum.

Elefantentreffen
Über 6000 Besucher trafen sich zum ältesten Wintertreffen der Motorrad. Zum 24. Mal kam die Winterfahrergemeinde in Thurmansbang zusammen.

Westkap
Ein Tourentipp zum westlichsten Punkt Skandinaviens.

Historik

Tag des erhobenen Beiwagenrades
Was es damit auf sich hat, klären wir in dieser Ausgabe.

Best after test
Welches Gespann war wohl das Beste nach dem Test? Eine Antwort in unserem Oldtimer-Bericht.

Standards

Leitartikel
Briefe unserer Leser
Gespann-Nachrichten
Größter Gespann-Anzeigenmarkt
Termine
Sport (Q-Klasse)
Fragen und Antworten
Impressum


Das aktuelle Heft bestellen | Das Abonnement bestellen


MOTORRAD-GESPANNE 126

Das aktuelle Heft bestellen
Das Abonnement bestellen

Leitartikel

Vorteile für Elektroniker

Martin Franitza

Nicht nur die Motorradtechnik wird stetig weiter entwickelt. Auch die Elektronik hat schon lange Einzug gehalten. Vernetzte, voneinander abhängige Systeme übernehmen einen großen Teil der Steuerung beim Motorrad. Sie werden immer größeren Einfluss auf das Fahren nehmen. Sogenannte intelligente Bauteile aus dem Elektronikbaukasten der Entwickler versuchen, uns das Denken abzugewöhnen. Ob das sinnvoll ist oder manche Entwicklung in die falsche Richtung führt, ist nicht die Frage. Wir haben beim Neukauf keine Wahl und damit muss man sich abfinden. Auch wenn das einem wie mir von der Unterbrecher-Generation nicht immer leicht fällt.
Die elektronischen Komponenten sind für den Gespannbau heute die große Herausforderung. Es ist nicht mehr damit getan, dass man für das Beiwagenlicht ein Kabel zum Motorrad legt und an den Kabelbaum des Motorrades anschließt. Ein Canbus-System würde diese Vorgehensweise mit einer Fehlermeldung quittieren, eventuell sogar verhindern, dass das Motorrad anspringt. Solche Vorfälle kennen wir genügend.
Die Gespannhersteller haben in den letzten Jahren Lösungen für diese Probleme gefunden, sei es die elektronische Tachoangleichung oder das Umgehen von Umfallsensoren. Aber während ich diese Zeilen schreibe, wird bereits an der nächsten Generation von elektronischen Bauteilen gearbeitet, und man kann davon ausgehen, dass sie den Gespannbau immer mehr erschweren werden.
Bei den Gespannherstellern wird in Zukunft derjenige die Nase vorne haben, der in die Welt der Bits und Bytes eintauchen und Änderungen vornehmen kann. Elektronische Lösungen brauchen Spezialisten. Ihr Können wird bestimmen, in welche Richtung sich der Gespannbau entwickeln wird.
Rohre biegen, tolle Fahrwerke bauen und ansprechende Beiwagenboote herstellen, das kann die Branche aus dem FF. Die Hardware wird virtuos beherrscht. In Sachen Software stecken die Gespannhersteller noch in den Kinderschuhen. Erste zarte Schritte werden unternommen.
Die Firma Müller-Gespanne widmete sich in den letzten Monaten intensiv dieser Thematik und kann schon verschiedene Lösungen für unterschiedliche Problemstellungen wie zum Beispiel die Tachoangleichung anbieten (siehe M-G 125). Ich hoffe, dass aus den ersten Schritten ein selbstbewusster Marsch in die elektronische Zukunft wird, die uns die Motorradhersteller vorgeben.

***

Die Winterfahrer stehen schon in den Startlöchern und hoffen natürlich auf viel Schnee. Automatisch taucht die ewig diskutierte Frage auf: Was ist das ideale Wintergespann? Obwohl wir seit Jahren mit unserem Kawasaki-Winter-Gespann unterwegs sind, stellen sich auch bei uns manchmal Zweifel ein, ob so ein Chopper-Verschnitt wirklich geeignet ist. Das ist vor allem dann der Fall, wenn bei der Treffenanfahrt der Schnee tief und das Gelände schwierig wird und wir neidvoll auf jene blicken, die sich problemlos durch schwierigste Situationen graben. Meistens sind es Fahrer mit Ural-Ranger-Gespannen, denn der zuschaltbare Beiwagenantrieb schiebt die Messlatte des Scheiterns verdammt weit nach oben.
Im letzten Winter haben wir uns damit intensiv auseinandergesetzt. Unsere Erfahrungen haben wir in dem Ural-Winter-Test zusammengefasst. Übrigens kann man bei einem Ural-Ranger-Gespann noch eine Leitung vom Beiwagen zum Kabelbaum des Motorades ziehen, ohne dass im Display eine Fehlermeldung auftaucht. In diesem Sinne, bis zum nächsten Treffen und viel Spaß beim Lesen der neuen MOTORRAD-GESPANNE

Ihr

Martin Franitza

Leseprobe (PDF)


Das aktuelle Heft bestellen | Das Abonnement bestellen


Kleinanzeigen

Kleinanzeigen für Gespanne, Beiwagen / Seitenwagen

Inserieren in der Zeitschrift der Gespannfahrer

Infos für Inserenten:

  • Nach dem Deine Gespann-Kleinanzeige uns erreicht hat, wird sie hier veröffentlicht und zusätzlich in der nächst erreichbaren Ausgabe der Zeitschrift MOTORRAD-GESPANNE.
  • Private Kleinanzeigen (einschließlich ein Bild) sind gratis!
  • Deine Kleinanzeige bleibt auf dieser Seite für mindestens drei Monate eingestellt und wird zusätzlich auf motorrad.net veröffentlicht! Erneutes Inserieren ist natürlich möglich.
  • Ist das Gespann/Seitenwagen verkauft, informiere uns (info@motorrad-gespanne.de) und wir löschen Dein Inserat, damit Du nicht weiter von vergeblichen Anfragen belästigt wirst.

In den eckigen Klammern [ … ] ist das Datum der Veröffentlichung notiert.

______________________________
MOTORRAD-GESPANNE-Service für dich:
Gratis Download der Anzeigen des aktuellen MG-Heftes.
______________________________

–> Kleinanzeige aufgeben <–


  BMW-Gespanne

 

  • [22.02.] BMW K 100 LT-Reisegespann mit Jeanel Typ Lynx 1 sitzer-Beiwagen, 3 Personen Zulassung, 90 PS , Bj. 90, 37.300 km, HU 8.2022, EZS Schwinggabel, Wilbers Federbein, Stahlflex Bremsleitungen, Koffer und Topcase ohne Schlüssel, Lenkungsdämpfer, Navigon-Navi, Preis 8700 Euro. Für Rückfragen und Besichtigungstermine E-Mail: lemmy305@gmail.com (Bild)
    BMW K 100 LT mit Jeanel Lynx
  • [10.02.] BMW Gespann R 1200 R, Bj. 2012, Löw-Umbau, 20.000 km, wie neu, 15.000 Euro, Tel.: 03302 606863
  • [30.01.] Biete eins der letzten von Otto Hermeling gebauten Tornadogespanne, auf Basis einer BMW K 1200 RS Baujahr: 2000, 73.000 km, 1 Vorbesitzer. Zustand: Das Gespann hat neuen TÜV, ist in einem sehr guten Zustand mit Gebrauchsspuren in der Lackierung, der Beiwagen ist für eine Person konstruiert und hat noch einen Zusatztank untergebaut, Ölwechsel mit Filter ist gemacht, Bremszangen vorne sind erneuert, Bremsflüssigkeit ist erneuert, VB 25.000 Euro. Tel.: 0172 2501539, E-Mail: cris.weberpals@t-online.de (Bild)
    BMW K 1200 RS-Tornado-Otto Hermeling
  • [04.01.] Verkaufe K 100-Reisegespann in silber mit EZS-1,5sitzer-Beiwagen mit zwei Verdecks, Bj. 87, 90 PS , 84.000 km HU 3.2021. Im März 2019 Inspektion mit neuer Kupplung, Reifen, Lenkungsdämpfer, VB 8650 Euro, HU wird dann neu gemacht. Tel.: 06181 81529, 0177 2268391, E-Mail: info@willecke-elektrotechnik.de (Bild)
    BMW K 100-Reisegespann
  • [04.01.] BMW RS 1100 Gespann, 1998, 66 KW mit 111.580 km, Beiwagen mit neuem Sitz, Preis VHB 9000 Euro. Tel.: 00352 621779972 (Lux) (Bild)
    BMW RS 1100 Gespann
  • [17.11.] BMW mit TR 500 Nachbau,  R 50 Rahmen, Motor wie R 69 S, Drehzahlmesser, Meier Tank, Sattel, Sozius, Preis: 14.000 Euro, Tel. u. Fax: 030 4615547
  • [13.11.] BMW R 65 mit Stolzenberg Beiwagen, Bj. 4/81, Gespannumbau 6/91, HU 4/21, zum Restaurieren oder so fahren. Das Gespann ist zugelassen und läuft gut, aber man sieht ihm die vielen Winter an. Für die nächste HU sind Arbeiten nötig. Verkauft wird es weil ich nicht mehr im Winter fahre. Es ist eine absolute Rarität, vom Koepsell/Stolzenberg-Beiwagen wurden nur ca. 30 gebaut. VB 7500 Euro. Tel.: 06171 2085644, weitere Bilder oder Besichtigungswunsch (in 61440 Oberursel) gerne per Mail an: juergenbuss@web.de  (Bild)
    BMW R65 Stolzenberg-Gespann
  • [06.11.] HGT-BMW K 100, Bj. 2020, eines der letzten Gespanne aus der HGT-Schmiede. Dieses Gespann war ursprünglich mal ein HGT-Dreamline. Für den Neuaufbau zum Adventure-Reisegespann wurden die bewährten HGT-Teile auf der Motorradseite wiederverwendet. Auf der Seitenwagenseite ein E2000 von EML angepasst – das macht dieses Gespann so interessant. Auf der Motorradseite hat es den wohl besten K 100 Umbau den es jemals gab und der Seitenwagen macht das Gespann nicht nur alltagstauglich, sondern auch zum einzigartigen Reisebegleiter. Das Fahrzeug ist komplett geprüft und abgenommen und besitzt einen neuen Fahrzeugbrief. Das bedeutet der Käufer, er wäre Erstbesitzer, Preis VHB. Tel.: 0160 7980024 (Bild)
    HGT BMW K 100-EML E2000
  • [24.10.] BMW R 100 RS-Gespann, Bj. 1977, Spezial Lichtmaschine, 400 W, mit elektronischer Zündung, neue Kupplung, Reserverad, Scheibe für Seitenwagen, elektrisch hochfahrbarer Sitz im Seitenwagen, VB 12.500 Euro. Tel.: 07234 5418 (Bild)
    BMW R 100 RS-Gespann
  • [24.10.] Schönes BMW RS-Gespann zu verkaufen, Bj. 1998, 66 kW, 111.580 km, VHS 8.500 Euro, Tel.: 0035 362 1779972 (Bild)

  • [20.10.] BMW GS 1100-Gespann, Stern-Umbau, Modell “Nordkap”. zweite Hand, orig. 45 tkm, drei neue Reifen, neuer Spezial Bremszylinder (inkl. Einbau gut 1000 Euro) für Fußbremse, sehr gepflegtes Gespann, kein Winterbetrieb, viel Zubehör wie Navi, seitl. Koffer und Topcase usw. Ich komme nicht zum Fahren und gebe das Gespann aus gesundheitl. Gründen ab. Der Preis ist vernünftig verhandelbar. Tel.: 0171 821203, E-Mail: kari65@gmx.de (Bild)
     BMW GS 1100-Gespann von Stern

  Dnepr

 


  Enduro-/Moto-Cross-Gespanne

 


  Harley-Davidson-Gespanne

 

  • [15.11.] Harley Davidson E-Glide Ultra Classic mit Walter Beiwagen (hohe Scheibe), Bj. 1990, 39 kW, 3. Hand, Bereifung Beiwagen und Vorderrad neu, TÜV neu, aus Altersgründen abzugeben, VB. Tel.: 09161 874868, E-Mail: danzilla62@gmail.com (Bild)
    Harley Davidson E-Glide Ultra Classic
  • [15.11.] Verkaufe Harley-Davidson V-Rod-Gespann, Umbau 2008 bei 5000 km von der Firma Mobec. Der Komplette Umbau ist mit Fotos Dokumentiert. Im Beiwagen befindet sich ein 40 l Zusatztank, AHK, Radio, neue Reifen, neue Bremsbeläge, neue Bremsscheiben, neue Kupplung, neuer Riemen, neuer Ölwechsel. Eine Probefahrt ist jederzeit möglich! Für 4 Personen Zugelassen. Deutsches und Österreichisches TÜV Gutachten. Es gibt über das Gespann noch viel mehr zu sagen, jedoch wäre das zu viel um alles aufzuschreiben. Bei Interesse bitte einfach melden. (A) 0043 664 5428965, erreichbar ab 15 Uhr
  • [20.10.] Sehr schönes Harley Davidson Heritage Softail Classic-Gespann (TwinCam 88Cui mit 1442 cm³ mit Vergaser) Bj. 2002, 39.700 km, Farbe vivid-black, mit Walter Beiwagen Highway Roadster (wahlweiser Betrieb als Solomaschine – schneller Umbau möglich), Technik auf neuestem Stand: Penzel 2in2 Crossover Klappen-Auspuffanlage neu, Gabel komplett überholt und einstellbare Stoßdämpfer eingebaut, Steuerkettenspanner und Ölpumpe erneuert (Screaming Eagle Teile), neues großes Windschild, sehr viele originale Neuteile VB 21.500 Euro. Tel.: 0160 97273890, andreas.wagner-79@gmx.net (Bild)
    Harley Davidson Heritage Softail Classic Gespann

   Honda-Gespanne

 

  • [11.01.] Tausch? Honda GL 1500 SE Trike (CSC Umbau), Bj. 95, 25jahre Goldwing! 73.000 ml (etwa 115.000 km), sehr gute Zustand, laut bekanntem Goldwing-Trike-Händler ist es etwa 25.000 Euro Wert, HU 03/21 (auf Wunsch neu), Tausch gegen gleichwertiges Gespann im Wert von 20–21.000 (wenn möglich mit geschlossenen Boot), auch mit Wertausgleich, weitere Info und Bilder unter Tel.: 0160 4009009 (Bild)
    Tausch-Honda GL 1500 SE Trike

   Indian-Gespanne

 

  • [11.01.] Verkaufe Indian Big Chief, 1200 ccm, Bj. 1948, 12 Volt, mit Anlasser, mit Indian Beiwagen, Gespann ist in Holland angemeldet, Preis: 29.500 Euro, Tel.: 0171 5281209 (Bild)
    Indian Big Chief Gespann


       Jawa-Gespanne

 

  • [12.10.] Jawa 638 mit Velorex 562, mit Motor Honda CB 400, Kleinserie der Firma Knatz, Pfungstadt, eine von sechs. Erstzulassung 1986. 2019 kompletter Neuaufbau, seitdem ca. 1000 km gefahren. VB 4500 Euro. Kontakt per E-Mail: thomas.hohlfeld56@gmail.com
  • [01.10.] Jawa 350, 2 Zyl., 2-Takt mit Velorex Beiwagen, EZ 11/88, TÜV 8/22, 9500 Km, 4000 Euro. Tel.:  0172 8522488

    Kawasaki-Gespanne

 

  • [28.01.] Kawasaki ZZR 1100 mit EML Speed 2000, Bj.  04/1998, Umbau erfolgte direkt, 22160 km, HU   01/2023, kein Winterbetrieb, reines Schönwetterfahrzeug, ein absoluter Hingucker! Es wurde in Porschegelb lackiert und es fährt sich auch so, Spaßgerät mit Seltenheitswert. Erfahrungen wären bei einem solchen Gerät schon von Vorteil, zu zweit macht es dann erst richtig Spaß um die Kurven zu flitzen und da machen sich die 150 Pferdchen krass bemerkbar. Reifen neu, Tank, Vergaseranlage, Inspektion und TÜV neu. Hier und da muß vielleicht noch ein wenig poliert werden. Kann man, muß man aber nicht. Aber ansonsten ist das Schätzchen absolut in Ordnung, Festpreis:  17.800 Euro, Tel.: 05482 7856 (Bild)
    Kawasaki ZZR 1100 mit EML Speed 2000
  • [14.12.] Brachial und endgeil: Kawasaki GT 750 Kardan mit Dnepr-Beiwagenrahmen und Crosseraufbau, Alu Kiste mit Beifahrer-Einzelsitz, Kawa mit Einzelsitz, 2 Sitze insgesamt eingetragen, Autohinterrad mit Smartfelge, Schwingengabel Motek, Speichenfelge vorne, Stahlflex-Bremsleitungen vorne, Heizgriffe und Protektoren, Harleystyle Heckteil kurz mit Sissybar, Autobatterie in Kunststoffkiste, neuerer Rahmen mit Motor und Auspuff mit 23.000 km, Tank versiegelt, Mattschwarz mit kawagrünen Rallystreifen. Achtung(!) hier muss immer wieder mal was geschraubt werden, das Projekt ist anteilig über 30 Jahre alt. Sowas wird es nimmer geben mit Tüv. Tüv wird neu gemacht. Viele Ersatzteile verfügbar, je nach Einigung in Euro! Tausch gg. Yamaha MT07 oder KTM 690, verhandelbar Tel.: 0152 32037651, E-Mail: juergen.zollner@gmx.de (Bild)
    Kawasaki GT 750 Kardan
  • [07.12.] Verkaufe Carell-Gespann auf Basis Kawasaki ZZR 1100, Beiwagen Carell Spint, Baujahr 1991/1993, 150 PS, TÜV bis 07/2022, km-Stand ca. 63.000, Reifen vorne/hinten 185/60-14, Beiwagen 165-13, Ringsum Uniroyal Rain Expert neu, Bremsbeläge Motorrad neu, Bremsscheiben vorn neu, Kugelköpfe der Bremsankerstangen neu, Fußbremse und BW-Trommelbremse gekoppelt, Vergaser Ansaugstutzen und Ansaugtrichter neu, Kühlerthermostat neu, Kettensatz neu mit Scottoiler, Bremsleitungen Stahlflex, ringsum Federbeine von Wilbers, hinten und BW mit Fernverstellung, getönte MRA Verkleidungsscheibe, Superbikelenker. Standort: Düsseldorf, Tel.: 0173 5110919 (Bild)
    Kawasaki ZZR 1100-Carell-Gepann

QR-Code dieser Seite

Mit diesem QR-Code kannst Du diese Webseite direkt auf Deinem Mobilgerät aufrufen und somit überall mitnehmen! Probiere es jetzt einfach aus


  Moto-Guzzi-Gespanne

 

  • [13.11.] Moto Guzzi V1000 I-Convert Gespann, Erstzulassung: 1983, originaler Kilometerstand: 19.474 km, 45 kW, Hubraum: 948 cm³, Leergewicht: 275 kg, übernommen mit originalen 6.720 km, Umbau zum Gespann im Juli 1997 bei 8.400 km. Tel.: 0176 0844592, E-Mail: alexander@daemmer.com (Bild)
    Moto Guzzi V1000 I-Convert Gespann
  • [26.10.] Moto Guzzi Gespann (Unikat), Bj 1976, 1100er Motor der richtig gut nach vorn geht, ca. 10.000 km gelaufen hat. Gesamtfahrleistung ist nicht bekannt. Gespannumbau 1982 mit Watsonian per Einzelabnahme, die komplette Elektrik ist 2018 für 1.100 Euro erneuert worden. Elektronik-Zündung, neuer Anlasser, neue Autobatterie im Kofferraum und, und, und, TÜV 2 Jahre frei. Es macht einen riesen Spaß mit dem Gespann zu fahren. Verkaufe es schweren Herzens. Das Boot ist Eigenbau. Der Verkaufspreis beträgt 12.000 Euro, VB bei Besichtigung (Bild)
    Moto Guzzi Gespann-Unikat
  • [12.10.] Moto Guzzi 850 GT Gespann. Schöner alter Klassiker mit schwarzem Beiwagen in Zeppelinform, fahrbereit, richtiger Guzzi-Sound, 76.000 km, unrenoviert. Mit Integralbremse. Ölwannendichtung erneuerungsbedürftig. Schaltwippe rechts, Fußbremse links, wie es sich an klassischen Motorrädern gehört. Holländische Zulassung, EG-Schein und -Brief dabei (Zulassungsbescheinigungen I und II). Eventuell auch ohne Beiwagen, 5.000 Euro, Beiwagen 3.000 Euro. Tel. 0151 12903682. Der Verkauf erfolgt unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung, also ohne Sachmängelhaftung. Die Haftung wegen Arglist und Vorsatz sowie auf Schadensersatz wegen Körperverletzungen sowie bei grober Fahrlässigkeit oder Vorsatz bleibt unberührt (es muss leider so bürokratisch formuliert werden). (Bild)
    Moto Guzzi 850 GT Gespann

  MZ/ETZ-Gespanne

 

  • [22.12.] ETZ-Gespann mit Dieselmotor-Umbau. Es ist ein Ruggerini MD 191 verbaut sowie ein Enfield Getriebe und da beginnt das Problem für mich ich komme mit der Rechtsschaltung nicht klar. Der Motor hat 851 cm³ und 19 PS, das Drehmoment ist 42 Nm bei 2200U/min. Das originale Bj. ist 1983 der Umbau war 2012 mit dem Dieselumbau hat sie 6322 km runter. Sie ist abgemeldet seit 2019 wurde aber wieder in Schuss gebracht so dass sie jetzt neuen TÜV bis 12.22 bekommen hat. Also alles eingetragen! Tel. 0174 6867943 (Bild)
    MZ ETZ Seitenwagen Dieselmotor

  Roller-Gespanne

 


  Royal-Enfield-Gespanne

 


  Side Bike

 


  Suzuki-Gespanne

 

  • [18.01.] Suzuki GSX 1100 G, 72.500 km mit EML Einsitzer, wie neu, Garagenfahrzeug, wenig gefahren, Inspektion gemacht, viele Neuteile: Reifen neu, alle vier Federbeine neu, Bremsbeläge neu… Viel Zubehör: Beheizbare Handschuhe, Sitzbank von Baehr neu bezogen, Beiwagenpolster neu bezogen, Hepco & Becker Junior Koffersatz mit Topcase, Verkleidungsscheibe, Scheinwerferscheibe sowie Beiwagenscheibe poliert, Beifahrerspiegel gangbar gemacht, Kofferraum praktikabel überarbeitet, Zusatztank mit separater Benzinpumpe, 1200er Pop Vergaser, zweite Beiwagenscheibe mit Dachpersening, Bad Boy Hupe… HU auf Wunsch neu, Fzg. ist zugelassen und Fahrbereit. Probefahrt sowie Anlieferung möglich. Aus gesundheitlichen Gründen, VB 11.990 Euro. Tel.: 0162 2053566 (Bild)
    Suzuki GSX 1100 G EML Gespann
  • [02.12.] Suzuki GSX 1100 G, Bj. 1996, mit EML-SW 2001 (2-Sitzer), Umbau zum Gespann 2013, Laufleistung 54.000 km, Garagenfahrzeug, kein Winterbetrieb. Verkauf aus gesundheitlichen Gründen. Standort Berlin. Preis VB 10.000 Euro, Tel.: 030 60054549 (Bild)
    Suzuki GSX 1100

  Triumph-Gespanne

 


  URAL-Gespanne

 

  • [12.12.] Einmaligen Diesel Umbau einer Ural, Bj. 1994. Umbau wurde im Jahr 2013 begonnen mit Zerlegung der alten Ural, alle Teile sandgestrahlt und neuer Lackaufbau, Rahmen verlängert und ein drei Zylinder Lombardini LDW 1003 eingebaut, 26,5 kW bei 3600 U/min, Drehmoment 67 Nm bei 2000 U/min. Permanenten also nicht abschaltbaren Seitenwagenantrieb und zuschaltbarem Rückwärtsgang. 30 Liter Tank für große Reichweite. Das Getriebe ist überarbeitet, Übersetzung letzter Gang von 26/20 auf 25/21 geändert, Endantrieb nagelneu mit 8/37 Übersetzung, Laufleisting bis jetzt 2560 km, Doppelscheiben Bremse vorne, MRA-Windshild, andere Riser und Lenker für eine bessere Sitzposition. Alles eingetragen und TÜV bis 12/22. Eventuelle Inzahlungnahme eines anderen Gespannes: nur mit EML GT/CT 2001 Seitenwagen. Alles weitere Tel. 0174 6867943 oder WhatsApp (Bild)
    Ural mit Lombardini LDW 1003 Diesel

Yamaha-Gespanne

 

  • [05.01.] Yamaha GTS 1000 Side Bike Comanche, 72 KW, HU 6/21, 158.000 km, Umbau 2001, Spiegel, Gabelbrücke und Bike-Lenker, von Uli Jacken. Zündkerzen, -Kabel, -Stecker, u. Lenkungsausschuss-Gelenkköpfe neu, Motorrad Bj. 93, Scottoiler, verschiedene Scheiben, Preis VB. Tel.: 0160 7937973 (Bild)
    Yamaha GTS 1000 Side Bike Comanche

  Zündapp

 

  • [13.11.] Zündapp KS 601, Bj. 1951, mit Steib-Seitenwagen S 500 L, Bj. 1952, im Bestzustand, optisch wie technisch, aus Altersgründen zu verkaufen, Preisvorstellung: 30.000 Euro, Interessenten-Kontakt unter Email: husch49@hotmail.de (Bild)
    Zündapp KS 601 Gespann

  Suche Seitenwagen / Beiwagen

 

  • [20.11.] Suche Trialseitenwagen rechts (also mit Linksanschluß am Seitenwagen). Tel.: 02052 926497
  • [20.10.] Suche (schwarzen) Beiwagen “Watsonian GP” oder ähnlich für meine BMW R100R Classic, Tel.: 09221 877266 oder E-Mail: gmdoe@web.de

  Verkaufe Beiwagen

 

  • [22.02.] Verkaufe einen schwarzen 1,5-Sitzer EZS TPL Seitenwagen Baujahr 1990 in schwarz mit Brembo-Bremse, 2 Gurten, mit hohem und niedrigem Verdeck. Verchromte Stoßstange, großer Kofferraum, Gepäckbrücke. Mit beiwagenseitigen Anschlüssen und Streben. Optisch mit ein paar kleineren Mängeln, aber nichts Dramatisches. Weitere Bilder auf Anfrage. War montiert an einer Moto Guzzi T3. Festpreis 2500 Euro. Standort Nähe Stuttgart. Tel.: 07171 44793
    Verkaufe Seitenwagen-EZS TPL
  • [17.02.] Verkaufe Beiwagen des Herstellers DMC Sidecars. Das Modell “The Adventure” wurde in den USA 2012 gekauft und zugelassen. Der Beiwagen war an eine BMW F 650 montiert und wurde für eine Tour Vancouver-San Francisco genutzt. Das Modell “The Adventure” ist konzipiert für “off road”, spezialisiert hat er die entsprechende Ausstattung. Nur um einige zu nennen: elektr. Höhenverstellbares Hydraulikfederbein, Bremszylinder, klappbare Scheibe, 2 Frontscheinwerfer, plus alle Anschlüsse, Hilfsrahmen und eine Trapezgabel. Das Boot wird verkauft, da altersbedingt das Fahren nicht mehr möglich ist. Preis: 3.600 Euro. Tel.: 0172 8336734, Standort: Schwarzwald
  • [11.01.] MZ-Lastenseitenwagen, Reifen u. Bremse neu, Aluboden, VB: 550 Euro u. MZ Seitenwagenrahmen u. Schwinge, VB: 80 Euro, Tel.: 0157 34211377 oder 02382 701108
  • [07.01.] Biete Beiwagen Jeaniel Kapitain II an, war an einer GL 1500, Rahmen und Papiere noch vorhanden. Der Beiwagen ist mit einer neuwertigen Sitzbank und aufwändigem Schriftzug der Fa. BD gefertigt ebenso so das Dach in EML Qualität gefertigt, für alles sind Rechnungen da. Auch die Scheibe wurde ein wenig höher angefertigt damit man besser einsteigen kann. Eine Vorderstoßstange ist auch dabei jedoch nicht auf dem Foto. Am besten melden, vorbeikommen und ansehen, der Beiwagen ist kpl. mit Hilfsrahmen abzugeben. Preis: 1900 Euro. Tel.: 05820 9706191 oder 0175 4245579 (Bild)
    Verkaufe Beiwagen- Jeaniel Kapitain II

    [18.12.] ISH Seitenwagen-Fahrgestell, Rad mit Bremse, Kotflügel u. Anschlüsse, kein Boot, Fahrgestell hat eigene Prüfnummer, Kopie von Fahrzeugschein vorhanden, an Selbstabholer, FP: 350 Euro, Tel.: 02266 3966

  • [26.10.] Verkaufe Watsonian GP Maxi, Bj. 2000, Verdeck und Plane, Edelstahl-Überrollbügel, 2-Kinder-Hosenträgergurte, Anhängebock 25/150 kg. 1. Hand, Gebrauchsspuren, VB 1500 Euro. Tel.: 02247 9224210, malzerkul@googlemail.com
  • [23.10.] Verkaufe EML-Seitenwagen, Modell Grand Tour 1,5sitzer in gutem Zustand und mit neuem Regenverdeck. War bis jetzt an einer BMW doch die Größe wird nicht mehr gebraucht, VB 1100 Euro. Tel.: 07524 5210

  Suche Gespann

 

  • [10.02.] Yamaha FJ 1200, gerne mit Comete oder ähnlich,
    01739441356
  • [03.11.] Suche ein leichtes Endurogespann, möglichst einen Einzylinder bis 650 cm³, Zustand egal. Tel.: 0177 8366144

  Anhänger

 

  • [26.10.] Anhänger Eigenbau, 15 Zoll Speichenräder Iwan Bikes, Conti Eco Contakt, Koni, Kali-Boot. VB 1800 Euro. Tel.: 02247 9224210, malzerkul@googlemail.com (Bild)
    Anhänger Eigenbau
  • [03.10.] Transport Anhänger Stema WOM XT mit Transportkiste, zul. ges. Gewicht gebremst 1.500 kg, inkl. Radstoßdämpfer und 100 km/h Abnahme, 2000 km, neuwertig, 1,50 x 2,50 Ladefläche, Neupreis 3.200 Euro für VB 2.600 Euro. Tel.: 0160 8288422

   Kontakt/Reisen/Termine

 

  • [gew.] Familienfreundl. Ferienwohnung, 5 P., mit Garage im Südschwarzwald, ideal für Touren in Vogesen und Schweiz. A. Fröhlin, Tel.: 07631 13331

   Sonstiges

 

  • [22.02.] Suche Motorrad-Hebebühne für Gespann. Tel.: 06408 63972
  • [17.02.] Suche Scheinwerfer für Beiwagen Walter Stoye lt. Muster-Foto, leider ist mir jemand auf meinen Beiwagen aufgefahren und der Original-Scheinwerfer ist nicht mehr lieferbar, er wurde ursprünglich für Volvo 480 hergestellt, Tel.: 0177 7030908 (Bild)
    Scheinwerfer für Walter Stoye
  • [18.01.] Reifen (eine Finnlandtour 1500 km), Vredestein 155 SR 15 82 Q, Produziert 36 18, VB.  SMS: 0175 4103342 (Essen)
  • [02.01.] Suche Gespann Hilfsrahmen sowie Vo.- u. Hi-Schwinge für BMW K 100/1100 von RäMo, evtl. anderer Hersteller, Tel.: 0176 56853532 oder Email: cpw@meingmx.de
  • [11.01.] MOTORRAD-GESPANNE-Ausgaben Nr. 134 bis 179 und Gespann-Katalog 2013 zu verschenken. Falls erforderlich erfolgt Versand gegen eine Kostenbeteiligung von 30 Euro. Tel.: 03081 31930, E-Mail: kastnerrente@t-online.de
  • [05.01.] Suche für EML GT 2000 komplette Tankanlage ohne Einfüllstutzen, Tel.: 04208 8287150
  • [31.12.] Suche Windschild für R 1100 R wie auf der Abb., oder ähnlich. Eingetragen ist das Windschild mit “D390”. Tel.: 0176 47887091, E-Mail: heitho1958@hotmail.com (Bild)
    Windschild für R1100R
  • [22.12.] Super Gespannreifen Uniroyal Rain Sport 3, 195/50R15 82H, neu, noch nicht montiert, VB 30 Euro. Tel.: 0177 3577762, E-Mail: gerhardtdippel@web.de (Bild)
    Gespannreifen Uniroyal Rain Sport 3
  • [09.12.] Suche Thermokombi A-4 in gutem Zustand in den Größen, Jacke XL – Hose L, wenn möglich auch Versand.
    Tel.: 05033 7844
  • [09.12.] Für Moto Guzzi 2x Ausp. Lafranconi 12505S, 2x Krümmer u. 1x ein H-Stück mit Patina für den Winter noch gut, VHB 90 Euro. Eine Auspuffanlage (Krüm. Hst. Töpfe) V2A 450 Euro, war an Cali2. Tel.: 07244 5204
  • [06.12.] Nostalgische Blechdosen. 2 Stück von ESSO Oberschmieröl, 1 Dose ist leer, die andere Dose noch mit Original-Inhalt. 1 Sprühdose von Ferex. Ferex ist ein alter Rostlöser aus den 60er Jahren. Kleine Schmuckstücke für die Vitrine. Wird nur zusammen abgegeben 75 Euro, zzgl. Versandkosten oder Abholung in 63500 Seligenstadt/Hessen. Tel.: 06182 68360
  • [09.11.] Verkaufe sechs neue SKF FAG-Radlager Typ 6014 2RSR, z. Bsp. für RUKO Gespanne, Preis gesamt 150 Euro. Kontakt unter 0163 847 1549 oder wolfganglorenz59@gmail.com (Bild)
    neue SKF FAG-Radlager
  • [02.11.] Suche die MOTORRAD-GESPANNE-Hefte 1 und 47. Gebe die Ausgaben 2, 3 und 27 ab. Tel.: 0151 28735498
  • [26.10.] Vorderradschwinge Motek  mit Gutachten, 1. Hand, VB 600 Euro. Speichenräder Moto Guzzi T 3, Motek, Conti. VB 500 Euro. Gespannauspuffanlage 2in1 links, SJ 272 Edelstahl, Stacheter und Jürgensen mit Gutachten, VB 300 Euro. Tel 02247 9224210, malzerkul@googlemail.com

Sparen beim Gebraucht-Gespannkauf — mit Sicherheit!

Du möchtest Dein Wunschgespann jetzt. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Keine monatelange Wartezeit beim Neuaufbau.
  • Preissicherheit
  • Dein Wunschgespann ist fertig und kann sofort Probegefahren werden.
  • Der Gebrauchtmarkt kann Dir Dein Traumgespann zu günstigen Konditionen, bieten. Wir beleuchten Angebot und Nachfrage und geben Dir Tipps und Hinweise, mit denen Du beim Gespannkauf einige große Scheine sparen kannst!

Aus dem Inhalt:

Die Szene und der Markt

  • Woran orientiert sich der Gebrauchtpreis?
  • Wie entwickelte sich der Gespannbestand?
  • So machst Du den Gebrauchtkauf-Check
  • Billig, aber nicht um jeden Preis
  • Sind die ehemaligen Ostblockgespanne eine Alternative?
    • Ural, Gespanne mit rustikalem Charme
    • MZ und Jawa – eine Alternative?
  • Sind High-Tech-Gespanne auch für Einsteiger geeignet?
  • Wie wertstabil präsentiert sich die goldene Mitte und welche Gespanne gehören dazu?
  • Wertverlust durch „falsche“ Reifen oder Räder – Fluch oder Segen?
  • Wintergespanne: Worauf Du unbedingt achten solltest!
  • Zum Weiterlesen – die umfangreiche Literatursammlung
  • Wir sind auch persönlich für Dich da: Die Gratis-Hotline der Zeitschrift MOTORRAD-GESPANNE für alle Fragen rund ums Gespann.
  • So gehst Du bei Vorbereitung und Kauf am besten vor …
    • Welches Gespann passt zu mir? Mit welchem Gespann können ich und meine Mitfahrer die Fahrten am Besten genießen?
    • Wo kannst Du Dich über das Wunschgespann informieren?
    • Beispielhafte Analyse von Verkaufsanzeigen.
    • Mit der Gebrauchtpreis-Faustformel kannst Du einschätzen ob der verlangte Preis angemessen ist.
    • Der Onlinekauf – mehr Risiko als Chance?
    • Worauf Du vor der Probefahrt unbedingt achten solltest
    • Ratgeber: Unfall bei einer Probefahrt! Was nun?
    • Gewährleistung & Garantie – Dein gutes Recht und worauf Du achten musst.
    • So formulierst Du ein erfolgreiches Gespannsuche-Inserat.
    • Gespann-Kaufvertrag direkt zum Ausdrucken! Wie lange brauchst Du, um den selbst zu schreiben und hast Du dann auch an alles gedacht?
    • Komplettiert wird das E-Book durch eine mehrseitige Gebrauchtkauf-Checkliste – damit Du auch wirklich nichts übersiehst! Umfangreiche Vorlagen zum Gebrauchtkauf

Sparen beim Gespann-Gebraucht-Gespannkauf?
Mit Sicherheit!

Wappne Dich mit diesem 19-seitigen E-Book für den Kauf Deines Wunschgespannes! Wir liefern es in nur wenigen Minuten direkt als PDF-Datei zum Download. Du brauchst nicht auf die Post zu warten – und kannst Dir viel Geld sparen!
Preis nur 9,95 Euro.

Hier bestellen

Stern

Stern – Gespannservice

Gespann-Hersteller / – Handel, Beiwagen- / Seitenwagen-Importeur

Hersteller-Steckbrief:

Seit über 25 Jahren ist die Firma Stern Gespannservice bereits tätig. Inhaber und Geschäftsführer ist Helmut Herrmann. Der Schwerpunkt bei der Firma Stern liegt eher bei leistungsstarken Gespannen. Wobei auch nostalgische Seitenwagen und Offroad-Beiwagen angeboten werden.

Helmut Herrmann ist Kfz.-Meister und Ex-Rennfahrer der IDM-Klasse. Es gibt fast nichts was die Firma Stern – neben den Beiwagen – nicht baut. Hier eine Auswahl:
So zum Beispiel, eigene Schwingengabeln, rundherum hydraulische Bremsen (auch mit Integralsysteme), Räder mit PKW-Bereifung in fast allen Dimensionen zwischen 13″ und 16″, tieferlegungen. Auch wahlweise Umbauten und Achsschenkellenkungen werden angeboten.

Wie fast alle Gespannhersteller bietet auch die Firma Stern einen preiswerten Gespanncheck an. Er beinhaltet die Prüfung der Rahmenverstärkungen, Vermessen des Fahrwerks, Prüfung der Stoßdämpfer und der Bremsen, eine Probefahrt und gegebenenfalls die Erstellung eines Raturkostenangebotes mit entsprechender Beratung. Auch ein individuelles Gespanntraining kann bei Stern gebucht werden.

In der Werkstatt von Helmut Herrmann wird jedes Solomotorrad zum Gespann umgebaut. Eigene Umbausätze werden für die älteren Yamaha Vmax– und die Zweiventiler BMW-Boxer-Modelle verwendet.

Eine Auswahl der zum Gespann umgebauten Motorräder und Beiwagenmodelle mit den Verweisen in welcher MOTORRAD-GESPANNE-Zeitschrift bisher Test und Fahrberichte und eventuell auch andere Beiträge erschienen sind:

  • Stern Easy, 1sitzer
    Ein kleiner (Einsteiger)Beiwagen. Besonders geeignet für Leichte und mittlere Zugmaschinen. Die Form ist dem Steib TR-500-Seitenwagen nachempfuden. Kofferraum ca. 110 Ltr.
    Beitrag zum Stern Lucky in MOTORRAD-GESPANNE-Ausgabe 120
  • Stern Lucky, 1sitzer
    Ein kleiner (Einsteiger)Beiwagen. Besonders geeignet für Leichte und mittlere Zugmaschinen. Die Form ist dem Steib TR-500-Seitenwagen nachempfuden. Kofferraum ca. 100 Ltr.
  • Stern Evo Modul 1sitzer, Offroadseitenwagen
    Offener Beiwagen mit einem Sitz auf einer Alukiste. Verschiedene Ausbaustufen werden angeboten.
  • Stern Racer, 1sitzer, mit 40 cm Sitzbreite
    Flacher Seitenwagen, auch für den Renneinsatz geeignet. Bremse serienmäßig, Federweg 60 mm.
    Beitrag zum Stern Lucky in MOTORRAD-GESPANNE-Ausgabe 122
  • Stern RX, Laderaum von 275 – 375 Ltr.
    Der RX-Beiwagen beruht auf einer Form der Firma EZS. Schon seit vielen Jahren hat die Firma Stern aus der EZS-RX-Form eine eigene RX-Seitenwagenlinie entwickelt. Hierbei wird unterschieden: RX 1 bis RX 5, aber auch ein RX Z, RX Easy, RX Sport, RX L und RX Overland werden als Modellvarianten angeboten.
    Beiträge zum RX-Seitenwagen in den unterschiedlichsten Varianten sind in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 10, 31, 38, 44, 46, 53, 55, 57, 58, 62, 78, 79, 86(RX-Übersicht).
  • Stern Rox, 1.5sitzer
    Sportlicher, bzw. Tourensportlicher Beiwagen mit Möglichkeiten zur Designvariation durch verschiedene Heck- und Frontapplikationen. (Rox Formula, Rox Sport) Kofferraumvolumen 280 Liter, Seitenwagenbrese serienmäßig.
    Berichte zum ROX-Seitenwagen sind in MOTORRAD-GESPANNE Nr. 96 und 112 erschienen.
  • Stern Classic,1sitzer
    Seitenwagen im Retro-Stil, passt gut zu Cruiserzugmaschinen. Mit serienmäßiger Bremse, 80 mm Federweg und einem Leergewicht von 95 kg.
  • Stern Baikal, Lastenseitenwagen
    Auf geschweisstes Rundrohr-Fahrwerk mit gezogener Einarmschwinge, Wilbersfederbein, 15″ Rad.

Bei der Firma Stern Gespannservice ist der Umbau aller Motorräder, Motorrad-Marken und -Modelle zum Gespann möglich, sowohl Neu- wie auch Gebrauchtgespanne. Eine Auswahl der bisher umgebauten Marken sind: BMW, Moto Guzzi, Honda, Yamaha, Suzuki, Kawasaki, MZ, Harley Davidson, Triumph.

Helmut Herrmann e.K., Siemensstraße 1, 94315 Straubing
Tel. 09421 1804951, E-Mail: stern@gespannservice.de
www.gespannservice.de


Aktuelles aus dem Angebot der Zeitschrift MOTORRAD-GESPANNE:

Expertenwissen zum Thema Gespanne (zur weiteren Info auf den Titel klicken):

GespannkatalogExpertenwissen 1x1 für GespannfahrerExpertenwissen Motorradgespanne-Eigenbau - CD       Expertenwissen Fragen und Antworten